Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Trauerbegleitung

Manche Kinder können trotz aller Bemühungen und Fortschritte in der medizinischen Behandlung nicht geheilt werden. Für Familien mit Kindern in palliativer Situation bietet das Brücken-Team Unterstützung. Auch die Mitarbeiter des Psychosozialen Dienstes stehen hier weiter als Gesprächspartner zur Seite.

Eltern verstorbener Kinder können auf ihrem Weg durch die Trauer Begleitung erhalten. Wir bieten Gruppenangebote zur Unterstützung, Orientierung und zum Austausch in der schweren Zeit der Trauer an. Neben den Trauergruppen kann eine Begleitung in Einzel- oder Paargesprächen vereinbart werden.

 
 
 
 

Ansprechpartner

Nicole Salzmann

Dipl.-Psych. Nicole Salzmann
Psychologische Psychotherapeutin