Curriculum vitae 
Prof. Dr. med. Matthias Lange

Prof. Dr. med. Matthias Lange ist seit 2010 Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie. Er studierte Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover und begann anschließend seine anästhesiologische Facharztausbildung am Universitätsklinikum Münster.

Von 2006 bis 2008 absolvierte Herr Dr. Lange einen Forschungsaufenthalt an der University of Texas Medical Branch in Galveston, Texas, USA. Im Jahr 2009 erfolgte die Habilitation und er erhielt die venia legendi für die Fächer Anästhesiologie und operative Intensivmedizin. 2012 wurde Herr Dr. Lange zum außerplanmäßigen Professor ernannt.

Neben seiner Anerkennung als Facharzt für Anästhesiologie führt Herr Prof. Dr. Lange die Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und Intensivmedizin. Darüber hinaus erlangte er das europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA) und das europäische Diplom für Intensivmedizin (EDIC) sowie die Zertifizierung für transösophageale Echokardiographie in der Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI).

Herr Dr. Lange ist regelmäßig als Notarzt tätig, absolvierte den Kurs Intensivtransport (DIVI) und besitzt die Qualifikation als leitender Notarzt.

 
 
 
 

Prof. Dr. med.
Matthias Lange