Patient Blood Management

 
Blut ist wertvoll und knapp und auch eine Bluttransfusion kann Risiken und Nebenwirkungen enthalten. Ziel ist es daher, die Verfügbarkeit der wertvollen und knappen Ressource „Blutprodukte“ sicherzustellen.

Das UKM hat hierauf reagiert und wesentliche Maßnahmen implementiert:

So wurde in den Räumen der Anästhesiesprechstunde eine PBM-Ambulanz eingerichtet, in der Patienten auf eine präoperative Anämie gescreent werden, sobald sie sich einer Operation mit einer Transfusionswahrscheinlichkeit von über 10 Prozent unterziehen müssen. Bei Vorliegen einer Anämie wird mit intravenösem Eisen behandelt.
Als klinisches Forschungsprojekt koordiniert Frau Priv.-Doz. Dr. med. Steinbicker seit Oktober 2013 die Beteiligung des Universitätsklinikums Münster am nationalen „Patient Blood Management“-Projekt, das Mitglied im Aktionsbündnis Patientensicherheit ist.

  • Peters F, Ellermann I, Steinbicker AU. Intravenous Iron for Treatment of Anemia in the 3 Perisurgical Phases: A Review and Analysis of the Current Literature. Anesth Analg. 2017 Dec 19. doi: 10.1213/ANE.0000000000002591. [Epub ahead of print]

  • Meybohm P, Schmitz-Rixen T, Steinbicker A, Schwenk W, Zacharowski K. The patient blood management concept: Joint recommendation of the German Society of Anaesthesiology and Intensive Care Medicine and the German Society of Surgery. Chirurg. 2017 Oct;88(10):867-870. doi: 10.1007/s00104-017-0506-0. Review. German.

  • Meybohm P, Herrmann E, Steinbicker AU, Wittmann M, Gruenewald M, Fischer D, Baumgarten G, Renner J, Van Aken HK, Weber CF, Mueller MM, Geisen C, Rey J, Bon D, Hintereder G, Choorapoikayil S, Oldenburg J, Brockmann C, Geissler RG, Seifried E, Zacharowski K; PBM-study Collaborators. Patient Blood Management is Associated With a Substantial Reduction of Red Blood Cell Utilization and Safe for Patient's Outcome: A Prospective, Multicenter Cohort Study With a Noninferiority Design. Ann Surg. 2016 Aug;264(2):203-11. doi: 10.1097/SLA.0000000000001747.

  • Schöpper C, Venherm S, Van Aken H, Ellermann I, Steinbicker A. Organization of an anaesthesia preoperative evaluation clinic - The Anaesthesia/Patient Blood Management Clinic: one Model. Anasthesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther. 2016 Apr;51(4):274-9. doi: 10.1055/s-0041-106676. Epub 2016 Apr 12. German.
Korrespondenz
Priv.-Doz. Dr. med. Andrea Steinbicker, MPH
Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie
Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A1, 48149 Münster

Telefon: 0251 / 83 47255
Fax:  0251 / 83  48667
E-Mail: pbm(at)ukmuenster(dot)de
 
 
 
 

Leiterin der Arbeitsgruppe

Priv.-Doz. Dr. med.
Andrea Steinbicker, MPH
Oberärztin


andrea.steinbicker(at)­ukmuenster(dot)­de