Begleitende Angebote

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Angehörige, die Diagnose Hirntumor löst bei den meisten Menschen große Angst und Unsicherheit aus und beeinflusst die gesamte Familie. Da ist es verständlich, dass Sie sich vielleicht überfordert, unsicher oder niedergeschlagen fühlen. In dieser belastenden Zeit möchten wir Ihnen als Therapeuten-Team zur Seite stehen. Für Gespräche steht Ihnen insbesondere Priv.-Doz. Dr. Dorothee Wiewrodt zur Verfügung, die nicht nur Fachärztin für Neurochirurgie sondern auch Psychotherapeutin und Psychoonkologin ist. Es kann aber auch sein, dass Ihnen „die Worte fehlen“ und Sie sich besser im gestalterischen Tun ausdrücken können. Hier möchte Sie Prof. Monika Wigger, Diplom Grafik-designerin und Kunsttherapeutin, gerne unterstützen. Aber auch nach dem Klinikaufenthalt gibt es die Möglichkeit, die Gespräche fortzuführen, an der ambulanten Kunsttherapiegruppe für Hirntumorpatienten teilzunehmen oder auch das Sportangebot zu nutzen. Hierfür steht Ihnen Ralf Brandt, Sportwissenschaftler und Trainer, gerne zur Verfügung. Unser gemeinsames Ziel ist es, Ihnen den Umgang mit der Erkrankung leichter zu machen und Sie bei der Rückkehr in den Alltag zu unterstützen. Mit den besten Wünschen für Ihre baldige Genesung Univ.-Prof. Dr. Walter Stummer
Direktor der Klinik für Neurochirurgie Priv.-Doz. Dr. Dorothee Wiewrodt
Oberärztin der Klinik für Neurochirurgie
 
 
 
 

Unser Flyer