Medizinische Klinik B für Gastroenterologie und Hepatologie

Fortbildungskalender

Sehr geehrte Frau Kollegin,
Sehr geehrter Herr Kollege,

wir haben für Sie eine Veranstaltungsvorschau der Medizinischen Klinik B für Gastroenterologie und Hepatologie des UKM erstellt und erlauben uns, Ihnen hiermit einen Überblick an Veranstaltungen zu präsentieren. In diesem Fortbildungskalender spiegelt sich unser gesamtes klinisches und wissenschaftliches Spektrum wider. Darüber hinaus sind auch überregionale Veranstaltungen aufgeführt, an deren Organisation unsere Klinik wesentlich beteiligt ist. U.a. finden Sie sowohl Veranstaltungen mit langer Tradition wie das 5. Westfälische hepatologisch-infektiologische Symposium als auch neue Fortbildungsseminare wie das Gastroenterologische Kolloquium mit diversen spannenden klinischen wie auch wissenschaftlichen Schwerpunkten unserer Klinik.

Alle unsere Fortbildungsveranstaltungen sind von der Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifiziert. Außerdem weisen wir auf unsere wöchentlichen interdisziplinären Kolloquien und Klinikkonferenzen hin, zu denen auswärtige Kolleginnen und Kollegen als Gäste immer herzlich willkommen sind.
   
Meine MitarbeiterInnen und ich hoffen sehr, dass unser Programm Ihr Interesse findet und wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf rege Diskussionen.

Ihr
Univ.-Prof. Dr. med. H. Schmidt

Überblick

| Gastroenterologisches Kolloquium

Programm-Überblick


09. Oktober von 14:30-15:30 Uhr
„Infektiöse Hepatitiden von A-E“
„Kolorektale Vorsorge – Welche Hilfsmittel gibt es? Tipps und Tricks“
„Was ist die optimale Therapie beim post-operativen M. Crohn?“

11.12.2019 von 14:30-15:30 Uhr
„Differentialdiagnose Hyperferritinämie bei Lebererkrankungen“
„Wann sollte eine Immunsuppression/Immunmodulationbei CED begonnen werden?“
„EMR von neoplastischen Veränderungen im oberen GI-Trakt – How I do it?"

12.2.2020 von 14:30-15:30 Uhr
„Pathogenese der NASH und ableitbare therapeutische Optionen“
„CED Therapie bei malignen Erkrankungen“
„Helicobacter pylori – wann testen, wann therapieren?“

22.4.2020 von 14:30-15:30 Uhr
„Seltene Differentialdiagnosen erhöhter Leberwerte“
„Therapie der extraintestinalen Manifestationen bei CED“
„Tipps und Tricks zur Kanülierung der schwierigen Papilla vateri“

17.6.2020 von 14:30-15:30 Uhr
„Management von cholestatische Lebererkrankungen“
„Immunologisch vermittelte Hepatitis unter Einsatz der neuen onkologischen Therapien“
„Diagnostik und Therapie des fistulierenden M. Crohn“

 
 
 
 

Kontakt

Medizinische Klinik B für Gastroenterologie und Hepatologie

Univ.-Prof. Dr. med.
Hartmut Schmidt
Direktor
Albert-Schweitzer-Campus 1
Gebäude A14
(ehemals: Domagkstraße 3a)
48149 Münster

Sekretariat
T 0251 83-57935
F 0251 83-57771

hepar(at)­ukmuenster(dot)­de
medb.ukmuenster.de

Anfahrt mit Google Maps

Organspende

Ausführliche Informationen zur Organspende finden Sie hier.

Bildversand ans UKM

Mitglied im WTZ Netzwerkpartner Münster

Internationale Patienten

International patients may find further information here.