Klinefelter-Syndrom

Das Klinefelter-Syndrom ist die häufigste Chromosomenstörung des Mannes und betrifft ca. jeden 500. Mann. Betroffene Männer leiden oftmals unter Hormonstörungen und einer eingeschränkten Fruchtbarkeit. Aufgrund unserer umfangreichen wissenschaftlichen Arbeit zum Klinefelter-Syndrom können wir betroffene Männer umfassend beraten und neueste Therapieoptionen anbieten. Erst seit einigen Jahren ist die Tatsache bekannt, dass sich auch bei Männern mit einem Klinefelter-Syndrom mittels einer mikrochirurgischen Hodenoperation Spermien finden lassen. Wir bieten gerne ein ausführliches Gespräch zu diesen Fragen an und händigen Ihnen unseren Aufklärungsfilm aus.

 
 
 
 

Kontakt

Centrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie, Abteilung für Klinische und Operative Andrologie

Prof. Dr. med. Sabine Kliesch
Chefärztin
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D11
Anfahrt: Domagkstraße 11
48149 Münster

Patientensekretariat
T +49 251 83-56095
info-andrologie(at)­ukmuenster(dot)­de

Terminvergabe
T +49 251 83-56095

Sekretariat
T +49 251 83-56096

Fax
F +49 251 83-56093

andrologie(at)­ukmuenster(dot)­de
andrologie.ukmuenster.de

Anfahrt mit Google Maps

Bildversand ans UKM

Mitglied im WTZ Netzwerkpartner Münster

Mitglied der European Academy of Andrology

Ärzteverzeichnis der Stiftung Gesundheit