Berufsübergreifendes Teamfoto, UKM

Desinfektions- und Laborspülkraft (gn)

03744

Institut für Zelluläre Virologie

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen:

Für das Institut für Zelluläre Virologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine

Desinfektions- und Laborspülkraft (gn*)
Kennziffer 03744

Teilzeitbeschäftigt mit 75%
je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L


(*gn=geschlechtsneutral)

Das Institut für Zelluläre Virologie erforscht, wie eine Erstinfektion von Viren zustande kommt und welche Abwehrmaßnahmen man treffen kann. Die mit den biologischen Laborarbeiten einhergehende gründliche Desinfektionsinaktivierung von Abfällen und Reinigung der Glaswaren und Laborgeräte ist zentral am Erfolg unserer Forschungen beteiligt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • nachdem Sie die anfallenden biologischen Abfälle vorbereitet haben, bedienen Sie zur Inaktivierung die Desinfektionsgeräte nach Herstellerangaben
  • Sie dokumentieren regelmäßig die Funktionstätigkeit der Desinfektionsgeräte nach definierten Vorgaben
  • Glas- und Laborgeräte werden von Ihnen nach Vorbereitung in Reinigungsgeräten nach Herstellerangaben gereinigt, getrocknet und an den vorgesehenen Orten gelagert
  • Sie kontrollieren und pflegen die Laborinstrumente nach Reinigung, Desinfektion und Sterilisation nach definierten Vorgaben
  • für definierte Reinigungs- / Desinfektionsmaßnahmen erstellen Sie regelmäßige eine Dokumentation

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie arbeiten äußerst gewissenhaft und zuverlässig nach den hygienischen Anforderungen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement zeichnet Sie aus
  • Sie erfüllen die Qualitätsanforderungen in Teamarbeit und haben darüber hinaus gute Deutschkenntnisse
  • Vorerfahrung als Desinfektions- und Laborspülkraft ist von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochmodernen Labor, eine strukturierte Einarbeitung sowie ein leistungsgerechtes Entgelt und eine attraktive betriebliche Altersversorgung (VBL).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Mario Schelhaas,
E-Mail: schelhaas(at)­uni-muenster(dot)­de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 12.06.2019 an die Personalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an bewerbung(at)­ukmuenster(dot)­de zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück
 
 
 
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Geschlechtsneutralität

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Einführung eines dritten Geschlechts kennzeichnet das UKM alle Stellenanzeigen als geschlechtsneutral „gn“. Sollte es bei einer konkreten Stellenbezeichnung nicht möglich sein, geschlechts-neutrale Begrifflichkeiten zu verwenden, wird die männliche Form gewählt. Natürlich sind alle Ausschreibungen des UKM grundsätzlich geschlechtsneutral.

Kontakt