Mitarbeiter Servicepoint Wissenschaft für Studierende (gn)

04665
Dekanat der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Die Medizinische Fakultät der Universität Münster zählt zu den größten und forschungsintensivsten in Deutschland. Klare Schwerpunkte, eine hohe Innovationskraft und die enge Bindung zum Universitätsklinikum Münster (UKM) – sie schaffen hier den Nährboden für neue Forschungserfolge. Damit diese Erfolge wachsen können, zählen wir auf Ihr Engagement und bieten Ihnen gleichzeitig alle Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.

Wir suchen:

Für das Dekanat derMedizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt, aufgrund einer Elternzeitvertretung zunächst befristet auf 1 Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung einen

Mitarbeiter Servicepoint Wissenschaft für Studierende (gn*)
Kennziffer 04665

teilzeitbeschäftigt mit 19,25 Wochenstunden
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

 

(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung des Forschungsdekanats zur Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs und Qualitätssicherung von Promotionen
  • Mitarbeit im Servicepoint Wissenschaft für Studierende
  • Mitarbeit mit dem Promotionsausschuss bzw. Promotionsbüro
  • Organisation regelmäßig widerkehrender Tagungen

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise der Naturwissenschaften) wünschenswert
  • Erfahrung in der Administration und Unterstützung integrierter Ausbildungsprogramme gewünscht
  • Überdurchschnittliches Engagement, selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Exzellente MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel sowie Datenbanken, und erfahrenen Umgang mit IT-spezifischen Themengebieten
  • Sprachliche Versiertheit und Textstärke, auch in Englisch

Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem Fachgebiet von hoher gesellschaftlicher Relevanzsowieeine verantwortungsvolle Position in einem top gerankten Fachbereich einer der größten deutschen Hochschule

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Elke Williamson, Tel. 0251 83-57778, oder per E-Mail: Elke.Williamson(at)­ukmuenster(dot)­de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 07.04.2020 an diePersonalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an bewerbung@ukmuenster.de zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück
 
 
 
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Geschlechtsneutralität

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Einführung eines dritten Geschlechts kennzeichnet das UKM alle Stellenanzeigen als geschlechtsneutral „gn“. Sollte es bei einer konkreten Stellenbezeichnung nicht möglich sein, geschlechts-neutrale Begrifflichkeiten zu verwenden, wird die männliche Form gewählt. Natürlich sind alle Ausschreibungen des UKM grundsätzlich geschlechtsneutral.
Kontakt