Bauzeichner (gn) – Schwerpunkt Flucht- und Rettungspläne

04739
UKM Infrastruktur Management GmbH, Bereich Vergabestelle

Als junges und wachsendes Unternehmen möchten wir unser Team verstärken. Wir, die UKM Infrastruktur Management GmbH (UKM IM GmbH) sind ein Unternehmen des UKM (Universitätsklinikum Münster). Als 100%ige Tochtergesellschaft sind wir wirtschaftlich, finanziell und organisatorisch in den Betrieb des Universitätsklinikums eingegliedert.

Wir suchen für die UKM Infrastruktur Management GmbH, Bereich Vergabestelle, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 2 Jahre, einen

Bauzeichner (gn*) – Schwerpunkt Flucht- und Rettungspläne
Kennziffer 04739

In Vollzeit


(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erstellen von 2D-CAD Zeichnungen und Brandschutzplänen – Feuerwehrplänen, Flucht- und Rettungsplänen, Feuerwehrlaufkarten, Bestuhlungsplänen etc.
  • Aufnahme und Dokumentation von Brandschutzeinrichtung vor Ort
  • Abstimmung der Pläne mit den zuständigen Behörden
  • Beachtung der entsprechenden Vorschriften, Richtlinien, Normen und internen Standards

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung als technischer Zeichner/ Bauzeichner odervergleichbare Ausbildung
  • Lösungs-orientiertes, strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in AutoCAD oder ähnlichem
  • Gute MS Office und PC Kenntnisse
  • Qualifikation als Brandschutzbeauftragter wünschenswert

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein tolles Team mit einer Miteinanderkultur
  • Eine 40h-Woche bei flexiblen Arbeitszeiten innerhalb der Gleitzeit
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein aufgaben- und verantwortungsorientiertes Entgelt, sowie ein 13. Gehalt
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Job-Ticket Stadtwerke Münster
  • Personalkauf UKM Apotheke und UKM ProTec u.v.m.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Wolfgang van den Berg, Tel. +49 251 83-46251.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 30.04.2020 unter bewerbung_im(at)­ukmuenster(dot)­de einzureichen.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück
 
 
 
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Geschlechtsneutralität

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Einführung eines dritten Geschlechts kennzeichnet das UKM alle Stellenanzeigen als geschlechtsneutral „gn“. Sollte es bei einer konkreten Stellenbezeichnung nicht möglich sein, geschlechts-neutrale Begrifflichkeiten zu verwenden, wird die männliche Form gewählt. Natürlich sind alle Ausschreibungen des UKM grundsätzlich geschlechtsneutral.
Kontakt