UKM 2016 - Prof. Walter Stummer und Team

01440

14.12.17
Klinik für Schlafmedizin und neuromuskuläre Erkrankungen

Assistenzarzt (w/m)

Wir suchen:

Für die Klinik für Schlafmedizin und neuromuskuläre Erkrankungen mit Bereich Epileptologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 2 Jahre einen

Assistenzarzt (w/m)  
Kennziffer 01440

Vollzeitbeschäftigt mit 42 Wochenstunden
Verg. nach den Bestimmungen des TV-Ä

Die Klinik für Schlafmedizin und Neuromuskuläre Erkrankungen (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. P. Young) besteht seit dem 01.04.2013 als eigenständige Klinik innerhalb des Departments für Neurologie am UKM.

Der Bereich Epileptologie und die EEG-Diagnostik im Department sind der Klinik für Schlafmedizin und neuromuskuläre Erkrankungen zugeordnet. Die Klinik verfügt über zwei Bettenstationen mit insgesamt 7 Betten zur polysomnographischen Diagnostik von Schlafstörungen, 8 Normalstationsbetten sowie vier Video-EEG-Monitoring-Plätze zur prächirurgischen Epilepsiediagnostik. Des Weitern besitzt sie eine zertifizierte Epilepsieambulanz (DGfE) und eine große überregionale Ambulanz für Schlafstörungen, neuromuskuläre Erkrankungen. Letztere ist zusammen mit dem stationären Bereich Teil des Neuromuskulären Zentrums Münster/Osnabrück der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke.

Die Weiterbildungsberechtigung im Fach Neurologie beträgt 3 Jahre. Es besteht zudem die volle Weiterbildungsberechtigung (18 Monate) für die Zusatzqualifikation Schlafmedizin.

Bewerber sollten ihre Promotion abgeschlossen haben und ein besonderes Interesse an wissenschaftlicher Arbeit mitbringen. Das Tätigkeitsprofil in unserer Klinik umfasst die aktive Mitarbeit in der AG „Neurophysiologie der Atmung“; Vorerfahrungen im Bereich klinischer und neurophysiologischer Studien ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Spaß an Teamarbeit, sehr gute Englischkenntnisse und Zuverlässigkeit setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einer jungen, dynamischen Klinik, die Mitarbeit in einem engagierten Team und die Möglichkeit zur individuellen Entwicklung klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkte.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Univ.-Prof. Dr. Peter Young, Direktor der Klinik für Schlafmedizin und neuromuskuläre Erkrankungen, Tel. 0251-8348331, E-Mail: young(at)­uni-muenster(dot)­de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 19.01.2018 an die Verwaltung des Universitätsklinikums Münster, Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5, 48149 Münster oder bewerbung(at)­ukmuenster(dot)­de zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

<- Zurück zu: Stellenangebote
 
 
 
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Kontakt