Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

Arbeitsgruppe Leber und Gallenwege


Leitung 
Prof. Dr. med. Thorsten Vowinkel

Kontakt
T: +49 (0)251 83 56326 (Labor)
T: +49 (0)251 83 56304 (Sekretariat)
Fax: +49 (0)251 83 58424
E-mail: vowinkt(at)­uni-muenster(dot)­de

Mitarbeiter

Dr. med. Linus Kebschull (wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Arzt)
Ioannis Argyris

Doktoranden
Michael Hufnagel
Mohammed Al-Awan

Forschungsschwerpunkte

  • Epigenetische Analysen des hepatozellulären Karzinom (HCC)
  • microRNA-Screening bei Lebermetastasen des kolorektalen Karzinoms
  • Evaluation der Operabilität bei Leberzirrhose

Ausstattung / Methoden

  • Zellkultur (3 HCC-Zell-Linien)
  • Umfangreiche Gewebebank
  • Verschiedene Tiermodelle
  • Microarray-Analysen (RNA, microRNA)
  • PCR-Techniken: quantitative reverse transcriptase PCR (qRT-PCR), methylierungsspezifische PCR (MSP)
  • DNA Sequenzierung (inkl. Bisulfit-modifizierter Sequenzierung)
  • Laser-Capture-Microdissection (LCM)
  • Zeitraffermikroskopie
  • Intravitalmikroskopie
  • Western Blot
  • Immunhistochemie
  • Immunfluoreszenzmikroskopie

Informationen für Doktoranden

Unsere Arbeitsgruppe bietet eine Vielzahl von experimentellen und klinischen Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Lebererkrankungen an. Doktoranden werden in der Regel von den Arbeitsgruppenleitern betreut, welche als Gutachter im Promotionsverfahren des Dekanats auftreten. Zusätzlich wird jeder Doktorand direkt von einem Mitarbeiter der Arbeitsgruppe betreut. Dieser begleitet den Doktoranden bei der Versuchsplanung und -durchführung und ist sein direkter Ansprechpartner. Durch eine dauerhafte Besetzung unseres Labors durch in Vollzeit beschäftigte MTAs ist trotz des chirurgischen Alltags immer ein Ansprechpartner zur konkreten Umsetzung auftretender Fragestellungen erreichbar. Bei regelmäßigen Arbeitsgruppentreffen können die Doktoranden über den Fortgang ihrer Projekte berichten und Fragestellungen diskutieren. Doktoranden, die an tierexperimentellen Studien teilnehmen wollen, müssen zuvor den Tierversuchskurs des Tierschutzbeauftragten der medizinischen Fakultät absolvieren.

 
 
 
 

Kooperationspartner

Gerhard-Domagk-Institut für Pathologie
Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Eva Wardelmann
Gerhard-Domagk-Str. 17
48149 Münster

Medizinische Klinik B (Gastroenterologie und Hepatologie)
Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Hartmut Schmidt
Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster

Interdisziplinäres Zentrum für Klinische Forschung (IZKF), Münster 
Core Unit „Integrierte Funktionelle Genomik,“ (IFG)
Leitung: Univ.-Prof. Dr. Stephan Ludwig
Proteomik: Prof. Dr. Simone König
Genomik: Dr. Jochen Seggewiß
Bioinformatik: Dipl. Bioinf. Edith Willscher
Röntgenstr. 21
48149 Münster