Lehre

Lehrveranstaltungen

Rheumatologie-Vorlesungen 5. klinisches Semester

Begleitmaterial hierzu findet sich für Studierende auf der Seite des Instituts für Ausbildung und Studienangelegenheiten (https://medicampus.uni-muenster.de).

 Rheumatologie-Praktikum für das 5. klinische Semester

Ziel des Praktikums ist es, die Untersuchung von "Rheumapatienten" zu vermitteln. Das Praktikum wird zusammen mit von der Rheuma-Liga und der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V. geschulten Patienten durchgeführt.

Integrierte Seminare Rheumatologie für das 4. Fachsemester (Vorklinik)

Ziel dieser Ausbildungseinheit ist es, am Beispiel der häufigsten entzündlich rheumatischen Gelenkerkrankung, der rheumatoiden Arthritis, einen frühen Einblick in die Klinik entzündlich-rheumatischer Krankheitsbilder zu gewinnen. Dabei werden auch Grundlagen zur Diagnostik und Therapie rheumatischer Erkrankungen vermittelt.

Praktikum "Rheumatologie aus nächster Nähe" für Studierende des Praktischen Jahres

Dieses Praktikum wird mit dem Kooperativen Rheumazentrum Münsterland e.V. (http://www.rheumazentrum-muensterland.de/veranstaltungen/) und in Zusammenarbeit mit dem St. Josef-Stift Sendenhorst veranstaltet. Ziel dieses Praktikums ist es, weitergehende Kenntnisse über systemische rheumatische Erkrankungen, wie Kollagenosen und Vaskulitiden sowie zu verschiedenen entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen in allen Lebensaltern zu vermitteln.

Links zu rheumatologischen Untersuchungsmethoden:

dgrh.de/studausbldguntersuch.html

www.arthritisresearchuk.org/health-professionals-and-students/student-handbook/the-msk-examination-gals.aspx

 
 
 
 

Literaturempfehlungen

Eine ausführliche Liste mit Literaturhinweisen zu verschiedenen rheumatischen Erkrankungen finden Sie hier.