Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie

Kindernotfallambulanz

Ansonsten ist die erste Anlaufstelle für Patienten unsere Kindernotfallambulanz, auch (Kinder-)Poliklinik genannt, auf der Ebene 03 am Westende des Hauptgebäudes. Diese ist sowohl über den westlichen Haupteingang als auch über die Liegendanfahrt West direkt erreichbar.

Zur telefonischen Anmeldung im Notfall lassen Sie sich bitte von unserer Telefonzentrale verbinden:

Tel. + 49 (0) 2 51 / 83-0

Die Kindernotfallambulanz ist durchgängig an 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für unsere kleinen und großen Patienten geöffnet.

In der Nacht ist der Haupteingang im Westen nicht besetzt. Notfälle werden daher nachts (ab 19.00 Uhr) nach telefonischer Anmeldung an der Liegendvorfahrt West Ebene 03 eingelassen. Alternativ gelangen Sie auch vom durchgängig besetztem Haupteingang im Osten über die Verbindungsebenen zwischen den Türmen zur Kindernotfallambulanz.

Bei Verdacht auf eine infektiöse Erkrankung ist eine telefonische Anmeldung des Kindes und eine Vorstellung an der Liegendvorfahrt West Ebene 03 erforderlich.

In der Regelarbeitszeit finden in der Kinderpoliklinik auch geplante Vorstellungen und Untersuchungen statt, für die Sie einen Termin per Fax über Ihren Kinderarzt vereinbaren lassen können. In der restlichen Zeit wird die Kindernotfallambulanz durch die auf den Stationen der Kinderklinik diensthabenden Ärztinnen und Ärzte mitbetreut.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern - auch im Notfall - jederzeit zur Verfügung.

 
 
 
 

Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns im Notfall unter Tel.

+ 49 (0) 2 51 / 83- 0.