Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

 

Die Zusammenarbeit vieler Experten ermöglicht es, im Pankreaszentrum umfassend alle Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse auf höchstem Niveau zu behandeln.
Schwerpunkte sind daher nicht nur die chirurgische Behandlung der bösartigen Pankreastumoren, sondern auch die operative Therapie von akuten oder chronischen Entzündungen bis hin zur Organtransplantation bei Diabetes mellitus.

Folgende Erkrankungen gehören zum Behandlungsspektrum unseres Pankreaszentrums:

  • Pankreaskarzinom (Bauchspeicheldrüsenkrebs)
  • Endokrine Pankreastumoren (hormonproduzierende Tumoren)
  • Zystische Pankreastumoren
    (z.B. intraduktale papillär-muzinöse Neoplasien/IPMN)
  • Pankreaspseudozysten
  • Chronische Pankreatitis (chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung)
  • Akute Pankreatitis (akute Bauchspeicheldrüsenentzündung)
  • Endokrine Pankreasinsuffizienz (Diabetes mellitus)
  • Fehlbildungen/Fehlanlagen des Pankreas
  • Verletzungen des Pankreas
  • Gutartige Tumoren (Adenome) der Papilla Vateri
  • Karzinom (Krebs) der Papilla Vateri
 
 
 
 

Zentrumskoordinator

Prof. Dr. med. Thorsten Vowinkel
Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Kontakt
T:0251 83-56361
vowinkt(at)­ukmuenster(dot)­de

Ansprechpartnerin

Andrea Schwöd

Kontakt
T 0251 83-56361
F 0251 83-56480
cm-allgemeinchirurgie(at)­ukmuenster(dot)­de

Waldeyer Str. 1
48149 Münster

Online-Portal xPipe

Radiologische Bilder können bei Bedarf in unser Online-Portal xPipe eingespielt werden.

Sprechstunde

Zur Planung der prästationären Diagnostik, zur Beratung und OP-Indikationsstellung und zur postoperativen Nachbetreuung bieten wir unseren Patienten innerhalb unserer Spezialsprechstunde "Oberbauch" eine individuelle Betreuung an.

Sprechstunde
Dienstag, 8 – 16 Uhr

Anmeldung
0251 83- 56361

Waldeyerstraße 1
48149 Münster

Mitglied im CCCM