UKM Gynäkologisches Krebszentrum

Gebärmutterkörperkrebs (Korpuskarzinom)

Diese relativ häufige Krebserkrankung hat eine gute Prognose, sofern eine Operation mit Entfernung der Gebärmutter und der Eierstöcke möglich ist. In diesem Zusammen ist einer der Schwerpunkte der Frauenklinik die Behandlung stark übergewichtiger Patientinnen. Hierzu stehen für die Operation Spezialinstrumente zur Verfügung. Darüber hinaus werden an der hiesigen Frauenklinik auch bevorzugt Patientinnen mit internistischen Begleiterkrankungen und erhöhtem Operationsrisiko behandelt. Denn im Gegensatz zur Behandlungsstrategie bei Gebärmutterhalskrebs kann eine alleinige Bestrahlung die Operation nicht ersetzen.

zurück

 
 
 
 

KONTAKT

Onkologische Sprechstunde (Ebene 05 West)

Prof. Dr. med. Ralph Lellé
Dr. med. Ralf Witteler

Anmeldung:
Hildegard Dirks-Haubrock
Terminvergabe:
Mo bis Fr. 8:00 - 15:30 Uhr
Sprechzeiten: n. V.
T. +49 (0)251 / 83 - 48015