Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie

Pneumologische Funktionsdiagnostik

Lungenfunktionslabor

  • Bodyplethysmographie, unspezifische bronchiale Provokationstests (Metacholin/hypertone Kochsalzlösung, Laufprovokation), Atemmuskelkraft und Diffusionskapazität
  • Mehrfachatemzug-Auswasch-Lungenfunktion (Multiple-breath-washout-Lungenfunktion) mittels Exhalyzer D (Ecomedics®) zur besonders empfindlichen und sensitiven Erfassung von Lungenerkrankungen
  • Nasales und bronchiales NO (ANALYZER CLD 88, Ecomedics®)
  • Spiroergometrie
  • Hochfrequenzvideomikroskopie
  • Pricktest
  • Schweißtest

Endoskopielabor auf der Überwachungsstation 18A West

  • Flexible Bronchoskopie mit hochauflösender HD-Videoendoskopie
  • Starre Bronchoskopie
  • Interventionelle Bronchoskopie
  • Gastroduodenoskopie, Coloskopie
  • PEG/PEJ-Anlage

Im Endoskopie-Labor auf der Station 18A West werden dienstags und donnerstags geplante und an allen übrigen Tagen kurzfristig notwendige Bronchoskopien und Gastroskopien sowie Coloskopien durchgeführt. Hierfür steht ein Team aus 2 Oberärzten einer Funktionsoberärzten und 7 Fach- und Assistenzärzten sowie speziell geschulte Endoskopie-KrankenpflegerInnen zur Verfügung. Wir verfügen über modernste digitale HD-Video-Endoskopie-Technik. Bronchoskopien werden z. Bsp. zur Abklärung chronischen Hustens oder Luftnot, zur Probengewinnung (bronchoalveoläre Lavage, Biopsie) bei unklaren Lungenerkrankungen oder zur Erregerdiagnostik bei wiederkehrenden unteren Atemwegsinfekten z. Bsp. auch bei Mukoviszidose, Primärer zilärer Dyskinesie, bei Immundefekten usw. durchgeführt. Starre Bronchoskopien werden z. Bsp. zur Entfernung von Fremdkörpern durchgeführt. Die flexiblen Bronchoskopien werden überwiegend in Sedierung bei erhaltener Eigenatmung durchgeführt. Durch die enge Kooperation mit der hiesigen Kindergastroenterologie können bei besonderen Fragestellungen in gleicher Sitzung Magen/Darm-spiegelungen durchgeführt werden, so dass keine erneute Sedierung notwendig wird.

 
 
 
 

Die Lunge im Fokus.

Das Team unserer Pädiatrischen Pneumologie stellt sich Ihnen gern vor.