Klinik für Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Klinik.
Wir bieten Ihren Patienten das komplette Spektrum gefäßchirurgicher Eingriffe in offener und endovaskulärer Technik an. Dazu gehören insbesondere Operationen der gesamten Aorta von der Klappe (in Kooperation mit EMAH-Zentrum und Herzchirurgie) bis zur Bifurkation, Rekonstruktionen der Visceral- und Nierenarterien, der Carotiden, Vertrabral- und Extremitätenarterien. Weiteres Details finden Sie unter diesem Link.

Für unsere Eingriffe steht ein moderner Hybrid-OP zur Verfügung, der optimale Voraussetzungen für die Implantation thorakaler und abdomineller Endoprothesen inklusive gebranchter Prothesen bietet und gleichzeitig offene Operationen auch unter HLM-Einsatz ermöglicht. Hier führen wir alle Eingriffe am arteriellen Gefäßsystem und aufwändige venöse Rekonstruktionen durch. Kleinere Eingriffe wie z.B. Varicenoperationen finden in unserem neuen ambulanten OP-Zentrum statt.  

Vor einer stationären Aufnahme streben wir an, alle elektiven Patienten zunächst ambulant zu untersuchen, um die Behandlung optimal planen zu können und den Aufenthalt möglichst kurz zu halten. Nach dem so genannten "Consultant-Prinzip" erfolgt die weitere Therapie durch den Oberarzt, der die primäre Untersuchung durchgeführt hat. Hierzu bitten wir um eine Terminvereinbarung und eine stationäre Einweisung.

Bei dringlicher Indikation stehen wir jederzeit zur Verfügung. Sie erreichen uns ausserhalb der Dienstzeiten über die Nummer 0251 83 55555 (diensthabender Gefäßchirurg). Vorhandenes Bildmaterial können Sie direkt online übertragen. Bei Verlegung aus einer stationären Behandlung bitten wir um aktuelle Informationen über den MRSA-Besiedlungsstatus, da wir die Patienten ansonsten prophylaktisch isolieren müssen.

Mit Hilfe von xPIPE können Sie jederzeit Bilddaten online von einer CD, Stick oder Festplatte an das Fremdaufnahmenspeichersystem (FASS) des UKM übertragen. Bitte wählen Sie zunächst die Mailadresse eines Arztes unserer Klinik, die sie in xPIPE eingeben, damit der Empfänger über die Ankunft der Bilder  automatisch informiert wird.

 
 
 
 

Kontakt

Anschrift

Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude W30

Anfahrtsadresse

Waldeyerstraße 30
48149 Münster

PDF Anfahrtskizze (366 KB) 

Wichtige Telefonnummern

 

 

montags bis freitags
von 8.00 - 15.00 Uhr

Sekretariat des Klinikdirektors
Univ.-Prof. Dr. med. Giovanni Torsello
Frau Wilhelm/ Frau Neu:
Tel. 0251 83-45781

Sprechstunde
Terminvereinbarung:
Tel. 0251 83-45782

24h Hotline diensth. Gefäßchirurg
Tel. 0251 83-55555