Diagnose Demenz – Was nun?

Kostenfreie Schulungen für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Im Rahmen der Angehörigenberatung im Bereich des Demenzsensiblen Krankenhauses am UKM findet vom 05. Oktober und 23. November eine Reihe von Schulungen statt. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Angehörigen von pflegebedürftigen Menschen mit Demenz und soll diese unter professioneller Anleitung auf die Pflegesituation zu Hause vorbereiten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

05.10.2021/07.12.2021: Diagnose Demenz – Was nun?

  • Das Erkrankungsbild
  • Meine persönliche Situation und Rolle als pflegender Angehöriger
  • Die ersten Schritte sowie Tipps und Ratschläge nach der Diagnose
  • Selbstfürsorge

Weitere Informationen im Flyer und unter www.angehoerigenberatung.ukmuenster.de

Weitere Termine:

19.10.2021: Bedürfnisorientierte Pflege mit Menschen mit Demenz gestalten

02.11.2021: „Früher hast du das doch gern gegessen!“– Ernährung bei Demenz

16.11.2021: „Ich muss mal!“– Kontinenzförderung bei Demenz

23.11.2021: Fortschreitende Demenz und Lebensende

 
 
 
 

Bildversand ans UKM