Kopf-Hals-Tumor-Tag der HNO

Innovative Aspekte von malignen Kopf-Hals-Tumoren

Der Schwerpunkt des diesjährigen „Hals-Kopf-Tumor-Tages“, ausgerichtet durch das Kopf-Hals-Tumorzentrum des Comprehensive Cancer Centers Münster (CCCM) und die Klinik für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde, liegt auf der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit malignen Speicheldrüsentumoren. Der enge Zusammenhang mit dem Nervus facialis und seinen vielfältigen Funktionen bedeutet im Rahmen der chirurgischen Therapie und postoperativen Rehabilitation eine besondere, interdisziplinäre Herausforderung. Außerdem wird auf aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Biomarker auf dem Gebiet der Kopf-Halschirurgischen Onkologie hingewiesen.

Mittwoch, 20. November 2019, 14.00-19.30 Uhr

Das Programm finden Interessierte hier.

Veranstaltungsort

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde,
Hörsaal der HNO-Klinik
Kardinal-von-Galen-Ring 10
48149 Münster

 
 
 
 

Bildversand ans UKM