Patientensymposium Schilddrüsenkrebs

Der Schilddrüsenkrebs ist in Deutschland eine seltene Erkrankung. Die Prognose für die Patienten ist mit einer fachgerechten Behandlung und Nachsorge heute erfreulicherweise ausgezeichnet. Das liegt vor allem an der gut standardisierten Diagnostik, den spezifischen Therapiemöglichkeiten und der Nachsorge. Das Patientensymposien für Patienten mit Schilddrüsenkrebs soll neben der umfangreichen Information den Kontakt und den Austausch zwischen der Klinik und den betroffenen Patienten und deren Angehörigen stärken.

Es wird um Anmeldung bis zum 10.Januar 2020 an eike.weber@ukmuenster.de (T 0251 83-44756) gebeten.

Veranstaltungsflyer

Mittwoch, 22. Januar 2020, 16.00–18.00 Uhr

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Münster,
Lehrgebäude am Zentralklinikum, Hörsaal L20,
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A6
48149 Münster

 
 
 
 

Bildversand ans UKM