Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie

Lehre und Fortbildung

Curriculare Lehre

Als Vertreter der Pädiatrie wird die curriculare Lehre in diesem Fach durch unsere Kollegen und Oberärzte geleistet.

Ansprechpartnerin für das vorlesungsbegleitende Praktikum ist Frau Urmanska, Sekretariät Neuropädiatrie, Tel. +49 (0) 2 51 / 83 - 4 77 62.

Ansprechpartner für die Organisation rund um das Blockpraktikum sind Frau Dr. Miriam Klein und Herr Dr. Martin Mavany.

Alle Informationen und Vorlesungsmaterialien werden über das Medicampus-Portal der Fakultät zur Verfügung gestellt.

Derzeit bieten wir zwei Wahlfächer für Studenten im klinischen Abschnitt ihres Studiums an:

PJ, Famulaturen, Praktika

Unsere Ausbildung während des Praktischen Jahres orientiert sich an dem von uns mitentwickelten Logbuch für das Pädiatrische Tertial unserer Fakultät.

Wir bieten unseren PJlern ein reichhaltiges, interessenorientiertes Tertial in einem Zentrum der pädiatrischen Maximalversorgung. Die Heranführung an eigenständige Patientenführung und praktische Fertigkeiten ist für uns selbstverständlich.

PDF Logbuch für das pädiatrische Tertial (677 KB)

PDF Poster mit den Ausbildungsinhalten und Leistungen der Kinderklinik (824 KB)

Für einen "guten Vorgeschmack" auf das PJ - oder auch bei Interesse ohne PJ-Absicht - besteht natürlich die Möglichkeit eine Famulatur oder Praktikum bei uns zu leisten. Gerne formlose Anfrage per Mail.  

Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Ärztliche Ansprechpartner für alle Fragen des PJ, wie auch Praktika/Famulaturen/etc.: Luisa Biebach und Christian Schmalstieg.

Stöbern Sie gern durch unser Fortbildungsprogramm