Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Traumatologie

Knöcherne Verletzungen der Schädelbasis und des Mittelgesichts sowie Weichteilverletzungen von Kopf und Hals behandeln wir an unserer Klinik umfassend.

Bei Verletzungen, die weitere Fachgebiete betreffen (z.B. Gehirn, Mund und Kiefer, Augen) arbeiten wir eng mit den Kollegen aus Neurochirurgie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Augenheilkunde zusammen. Eingebunden in unsere spezialisierten Behandlunsgzentren Kopf-Hals-Tumorzentrum und Zentrum für Schädelbasischirurgie ist eine exzellente Versorgung unserer Patienten gewährleistet.
 
 
 
 

Terminvereinbarung

Gesetzlich versicherte Patienten
Telefon: 0251 / 83-56811 Wahlleistungs- und Privatpatienten
Telefon: 0251 / 83-56803 Notfallbehandlungen
Telefon: 0251 / 83-56801 oder 802 Case Management zur stationären Einweisung
Telefon: 0251 / 83-56016
cm-hno(at)­ukmuenster(dot)­de

Sprechstunden

Allgemeine Ambulanz
Mo - Fr 8.30 - 15.30 Uhr nach Terminvereinbarung Tumornachsorge
Mo 8.00 - 16.00 Uhr Nasen-Sprechstunde (Rhinologie)
Di + Do 8.00 - 16.00 Uhr Cochlea Implantat-Sprechstunde
Di 8.00 - 16.00 Uhr Kinder-Sprechstunde
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr Schwindel-Sprechstunde (Otoneurologie)
nach Vereinbarung Tinnitus-Sprechstunde
Fr. nach Terminvereinbarung Sprechstunde Plastische Chirurgie
nach Vereinbarung Schilddrüsenchirurgie-Sprechstunde
nach Vereinbarung Privatambulanz
nach Vereinbarung