Technik / Ausstattung

Die Abteilung Technik der Werkfeuerwehr ist für die Ausstattung der Feuerwehr zuständig. Sie beschafft die Geräte und Ausrüstungen für den Einsatz im Brandschutz, der technischen Hilfeleistung und des Umweltschutzes.
Um das breite Spektrum der genannten Einsätze abzudecken ist es erforderlich, dass Geräte verwendet werden, die in das Einsatzkonzept der Werkfeuerwehr passen. Dies lässt sich nur mit entsprechender Ausrüstung in der Regel modernster, zuverlässiger und leistungsfähiger Gerätschaften, die den vorgeschriebenen Normen und technischen Vorschriften entsprechen, realisieren.
Somit ist gewährleistet, dass die Werkfeuerwehr die größtmögliche Sicherheit bietet und in extremen Einsätzen alles zuverlässig funktioniert.
Die Organisation und Durchführung der Prüfung und Wartung von 577 Wandhydranten, 124 Rauch-/ Wärmeabzugsanlagen und ca. 2500 Feuerlöschern wird von der Sachgruppe Technik/ Ausstattung organisiert und durchgeführt. 8  Löschanlagen verschiedener Bauarten im UKM bedürfen zudem spezielle Wartungen, die ebenfalls durch die Mitarbeiter der Sachgruppe Technik/Ausstattung durchgeführt werden.

Die Werkfeuerwehr unterhält auf der Feuerwache verschiedene Werkstätten:

  • Atemschutzwerkstatt
  • Feuerlöscherwerkstatt
  • Kleiderkammer
  • Schlauchlager
  • Werkstatt Schlosserei
  • Lager

Fahrzeuge

Damit die Werkfeuerwehr im Einsatz schnelle und wirksame Hilfe leisten kann, steht ihr eine Anzahl von Fahrzeugen zur Verfügung, mit denen sie zu den jeweiligen Einsatzstellen ausrücken und dort entsprechend ihrer Aufgabenstellung tätig werden kann:

Technische Daten:
Mercedes-Benz Atego 1329 F mit vollautomatischem Getriebe, Baujahr 2016, Aufbau Fa. Schlingmann
Besatzung 1+5

  • 1600 Liter Löschwassertank
  • Pumpe: FPN 10-2000 (Schlingmann) mit Temperaturüberwachung und AWR-System
  • Rückfahrkamera
  • Heckabsicherung
  • LED - Umfeldbeleuchtung
  • 6 Handsprechfunkgeräte
  • 7 Handlampen
  • 5 Überdruckatemschutzgeräte
  • Notstromaggregat
  • Hochleistungslöscher Hi-CAFS
  • Lichtmast mit 4 LED - Scheinwerfern
  • Hydraulischer Rettungssatz (Schneidgerät, Spreizgerät, Rettungszylinder)
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Mittelschaumpistole
  • Turbozumischer
  • Atemschutzüberwachung (Tablet PC)
  • Wärmebildkamera
  • Säbelsäge - akkubetrieben
  • Motorkettensäge
  • 2 EX / OX Meßgeräte
  • 2 Chemieschutzanzüge
  • Hochleistungslüfter - akkubetrieben
  • Türöffnungswerkzeug
  • Notfallrucksack
  • Automatisch Externer Defibrillator
 

Technische Daten:
Mercedes-Benz Atego 1329 F mit vollautomatischem Getriebe, Baujahr 2016, Aufbau Fa. Schlingmann
Besatzung 1+2

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eine Kombination aus Löschfahrzeug (mittschiffs fest eingebaute und vom Fahrzeugmotor angetriebene Feuerlöschkreiselpumpe + Löschwasserbehälter) und Logistikfahrzeug (Kofferaufbau mit Ladebordwand).

  • 1000 Liter Löschwassertank
  • Mittschiffspumpe: FPN 10-2000 (Schlingmann) mit Temperaturüberwachung
  • Platz für bis zu 6 Rollcontainer, u.a. Wasserschaden, Atemschutz, Technische Hilfe und Beleuchtung
  • Regalsystem an der Vorderwand des Laderaums
  • Ladebordwand mit einer Tragfähigkeit von 1500 kg
  • Heckabsicherung
  • Rückfahrkamera
  • LED - Umfeldbeleuchtung
  • 6 Handsprechfunkgeräte
  • 7 Handlampen
  • 5 Überdruckatemschutzgeräte
  • Hochleistungslöscher Hi-CAFS
  • Lichtmast mit 4 LED - Scheinwerfern
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Mittelschaumpistole
  • Turbozumischer
  • Atemschutzüberwachung (Tablet PC)
  • Säbelsäge - akkubetrieben
  • Motorkettensäge
  • 2 EX / OX Meßgeräte
  • Notfallrucksack
  • Automatisch Externer Defibrillator

 

 

 

Technische Daten:
Mercedes Sprinter 213 CDI, Baujahr 2011,
Ausbau eigen
Besatzung 1+1

  • Poly Skid SL 75 Löschanlage
  • Handlampe
  • Handsprechfunkgerät
  • Feuerlöscher
  • Notfallrucksack

Technische Daten:
Audi Q5, Baujahr 2014,
Ausbau Audi 

  • Handlampe
  • Handsprechfunkgerät
  • Feuerlöscher
  • Notfallrucksack
 
 
 
 

Kontakt

Gregor Mefus
Teamleiter Technik / Ausstattung

Albert-Schweitzer-Campus 1
Gebäude A5
48149 Münster

Telefon: +49 251 / 83 ‐ 46569
Fax: +49 251 / 83 ‐ 49906
E-Mail:gregor.mefus(at)­ukmuenster(dot)­de

Kay Walter
Stellv. Teamleiter Technik / Ausstattung

Albert-Schweitzer-Campus 1
Gebäude A5
48149 Münster

Telefon: +49 251 / 83 ‐ 53265
Fax: +49 251 / 83 ‐ 49906
E-Mail:kay.walter(at)­ukmuenster(dot)­de