Forschung

Die Forschung an der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Münster hat sich zum Ziel gesetzt, Erkrankungen des Auges, die bis zur Erblindung führen können, in ihrer Gesamtheit zu verstehen. Hierzu forschen wir in unseren Laboren und der Klinik mit dem Ziel, innovative Verfahren für Diagnostik, Therapie und Prävention von Augenkrankheiten zu entwickeln.

Für eine zielgerichtete Forschung arbeiten wir in den folgenden Bereichen:

 
 
 
 

KONTAKT

Forschungslabor

Leitung
Prof. Dr. rer. nat. Peter Heiduschka
T +49 251 83-57532
peter.heiduschka(at)­ukmuenster(dot)­de 

Zentrum für klinische Studien /
Clinical Trials in Ophthalmology (CTO)
 

Studienassistentinnen

Adeline Adorf
T+49 251 83-56038
adeline.adorf(at)­ukmuenster(dot)­de

Silvia Falkenau
T +49 251 83-56048
silvia.falkenau@ukmuenster.de

Studienärzte

Dr. Natasa Mihailovic
Dr. Julia Termühlen