Klinik für Neurologie mit Institut für Translationale Neurologie

Studienzentrum Neurologie

In allen Bereichen der Neurologie werden stetig neue Substanzen und Therapiemethoden erforscht, mit denen schwere und manchmal noch nicht heilbare Erkrankungen besser behandelt werden können. In unserem Studienzentrum unter Leitung des stellvertretenden Klinikdirektors und Direktors des Instituts fir Ttranslationale neurologie, Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Sven Meuth, bieten wir eine umfassende Beratung hinsichtlich aktuell verfügbarer Studien als Alternative oder Ergänzung zu bereits zugelassenen Therapieoptionen an und betreuen die Patienten intensiv während ihrer Studienteilnahme.
Das Angebot an Studien umfasst:
 

  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems und investigator-initiated Trials (Leiterin: Univ.-Prof. Dr. med. Luisa Klotz)
  • Demenzerkrankungen/Gedächtnisstörungen (Leiter: Prof. Dr. med. Thomas Duning)
  • Botulinumtoxin(Leiterin: Dr. med. Alexandra Buchheister)
  • neuroonkologische Erkrankungen (Leiter: PD Dr. med. Oliver Grauer)
  • Schlaganfall und Intensivtherapie (Leiter: Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Dziewas, Prof. Dr. med. Jens Minnerup)
  • Bewegungsstörungen und Parkinson (Leiter: PD Dr. med. Tobias Warnecke)
  • Dysphagie (Leiter: Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Dziewas)

zum Vergrößern auf das Bild klicken

 
 
 
 

Anfahrt zum UKM

Universitätsklinikum Münster
Zentralklinikum
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: A1
(ehm. Albert-Schweitzer-Straße 33)
48149 Münster

Telefon: (02 51) 83 - 0 / - 55 555
Mail: info(at)­ukmuenster(dot)­de

Informationen zu Anfahrt

Google Maps