Mit vollem Einsatz für Ihre Gesundheit

Das UKM (Universitätsklinikum Münster) steht für Spitzenmedizin in der deutschen Krankenhauslandschaft und gehört bundesweit zu den erfolgreichsten Maximalversorgern. Wir gestalten die Zukunft der Medizin zum Wohl unserer Patienten – durch Spitzenforschung, exzellente Lehre und modernste Krankenversorgung. Bei uns erhalten alle Patienten Zugang zu moderner Diagnostik und Therapie. Im Jahr 2019 wurden im UKM etwa 61.000 Patienten stationär versorgt, ambulant gab es rund 550.000 Behandlungen. Durch unser persönliches Engagement gewährleisten wir den hohen Standard medizinischer Versorgung und ausgezeichneter Pflege.

Derzeit verfügt das Universitätsklinikum Münster über 1.500 Betten und mehr als 30 Kliniken sowie zahlreiche Institute und Zentren. Mit rund 11.000 Mitarbeitern ist die UKM-Gruppe einer der größten Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe in der Region.

Zusammen mit der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster trägt das UKM zur Ausbildung von Ärzten und Wissenschaftlern bei und sichert damit die stetige Weiterentwicklung der Krankenversorgung.

Wir alle haben ein gemeinsames Ziel: Ihre Gesundheit!

Wir sind Teil der Deutschen Universitätsklinika

Die deutschen Universitätsklinika verbinden Forschung, Lehre sowie Krankenversorgung. Sie entwickeln Innovationen, von denen jährlich Millionen stationär behandelte Patienten profitieren. Sie sind Vorreiter bei neuen Behandlungsverfahren und bei der Entwicklung zukunftsweisender Strukturen im Gesundheitswesen. Die Patientengeschichten zeichnen auf persönliche Art ein Bild dieser Leistungen. Sie verdeutlichen, wie wichtig die Hochschulmedizin für das deutsche Gesundheitssystem ist und was ihre Mitarbeiter jeden Tag leisten.

Uniklinika stehen für Spitzenmedizin – in jeder Situation

Die deutschen Universitätsklinika leisten in der Corona-Pandemie Besonderes. Sie spielen eine zentrale Rolle in der Behandlung der schwer erkrankten COVID-19-Patientinnen und Patienten, übernehmen wichtige Koordinierungsaufgaben in der Region und forschen an Behandlungsstrategien zur Bekämpfung des Virus.

„Die Universitätsklinika haben sich schon in der ersten Welle der Corona-Pandemie schnell auf die neue Herausforderung eingestellt und versorgten vor allem die schweren COVID-19-Fälle. Sie stehen mit ihrem besonderen Wissen und ihrer Erfahrung auch weiterhin bereit, und das nicht nur für COVID-19-Patienten, sondern wie immer auch für Patienten mit allen anderen Erkrankungen“, sagt Professor Dr. D. Michael Albrecht, 1. Vorsitzender des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands e.V. (VUD).

Mehr Infos gibt es auf der Website des VUD.

 
 
 
 
 
 
 

Kontakt Verwaltung

Universitätsklinikum Münster
Verwaltung
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5
Anfahrtsadresse:
Domagkstraße 5
48149 Münster

T +49 251 83-55555
info(at)­ukmuenster(dot)­de

Organisation der Verwaltung

Verwaltungsstruktur
Wir haben in unserem Organigramm  die Mitglieder des Vorstandes sowie alle Ansprechpartner der Stabsstellen und Geschäftsbereiche für Sie zusammengestellt.

Information für Ärzte
Eine Übersicht über unsere Kliniken, Zentren und Institute finden Sie hier.