Klinik für Kardiologie I: Koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz und Angiologie

Unser Leistungsspektrum

Herzkatheterdiagnostik und interventionelle Therapie

  • Herzinfarktbehandlung (24-Stunden-Interventionsbereitschaft)
  • Behandlung aller einfachen und komplexen Koronarläsionen
  • Modernste Stenttechnologien – Internationales Studienzentrum
  • Rekanalisation von chronischen Koronarverschlüssen (CTO)
  • Druckdrahtmessung (FFR) / Intravaskulärer Ultraschall (IVUS)
  • Zugang über die Handgelenksarterie (A. radialis)
  • Renale Denervierung bei therapierefraktärer Hypertonie
        in Kooperation mit der Angiologie/Radiologie/Nephrologie
  • Interventioneller Vorhofohrverschluß als Marcumaralternative

Herzinsuffizienz und Herztransplantation

  • Spezialambulanz für Patienten mit Herzinsuffizienz und
        nach Herztransplantation
  • Modernste nicht-invasive und invasive Untersuchungsverfahren zur
        Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz
  • Individualisierte Pharmakotherapie
  • Vorbereitung zu Herztransplantation und Kunstherzimplantation
  • Renale Sympathikus-Denervierung bei Herzinsuffizienz (Studien)
  • Teilnahme an nationalen wie internationalen Studien zur 
        optimierten Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz

Kardiovaskuläre Bildgebung

  • Digitales Echolabor mit Untersuchungen nach DEGUM III-Standard
  • Transthorakale, transösophageale 2D-/3D-/4D-Doppler-Echokardiographie
  • Stress-/Kontrastechokardiographie
  • Neue Techniken zur Quantifizierung der Myokardfunktion
  • Kardiale Computertomographie und Magnetresonanztomographie (in Kooperation mit dem Institut für Radiologie am UKM)

Ausführliche Informationen

Klinische und experimentelle Forschung (Auswahl)

  • AG "Molekulare und experimentelle Kardiologie"
       Wachstumsfaktoren, kardiovaskuläre Regeneration
  • AG "Kardiale G-Proteine und G-Protein gekoppelte Rezeptoren"
  • AG "Innovative Stenttechnologien"
  • AG "ACS-Netzwerk Münster"
       Optimierung der Versorgung von Herzinfarktpatienten
  • AG "Risikostratifizierung bei Kardiomyopathien"
  • AG "Klinische Herzinsuffizienz"
  • AG "Internistische Intensivmedizin"
  • AG "Ethik in der Kardiologie"
 
 
 
 

Kontakt

Prof. Dr. med. Holger Reinecke
Direktor der Klinik

Albert-Schweitzer-Campus 1,
Gebäude A1
(ehem. Albert-Schweitzer-Str. 33)
48149 Münster

Sekretariat:
T +49 251 83-43201
F +49 251 83-43204
kardiologie(at)­ukmuenster(dot)­de

Informationen zur Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps

Kontakt | Termine

STEMI / Cardiac-Arrest-Center-Hotline
T: +49 (0)251 / 83 - 4 41 12

Diensthabender Kardiologe
T: +49 (0)251 / 83 - 4 49 00 
T: +49 (0)251 / 83 - 4 80 01 (Pforte)

Anforderung von Befunden und Arztbriefen
T: +49 (0)251 / 83 - 4 76 30

Terminvergabe Herzkatheter / Stationäre Aufnahme
T: +49 (0)251 / 83 - 4 76 30
F: +49 (0)251 / 83 - 4 76 35
(Wir rufen Sie zurück!)
E-Mail: Terminvergabe

Kardiologische Ambulanz
T: +49 (0)251 / 83 - 4 76 22
F: +49 (0)251 / 83 - 4 76 35
E-Mail: Ambulanz

Privatambulanz
T: +49 (0)251 / 83 - 4 32 01
F: +49 (0)251 / 83 - 4 32 04
E-Mail: Privatambulanz

Spezialambulanz Herzinsuffizienz- und Herztransplantation
T: +49 (0)251 / 83 - 4 76 21
F: +49 (0)251 / 83 - 4 83 56