Münster – eine lebenswerte Stadt

Münster hat viel zu bieten: für Jung und Alt, für Sport- wie Kulturbegeisterte. Neben Dom, Prinzipalmarkt, Lambertikirche und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten wird die 300.000 Einwohner-Stadt vor allem durch die vielen Fahrräder (laut Stadt ca. 500.000) und ihre zahlreichen Studierenden geprägt. Mit rund 49.000 Studenten gehört Münster zu den größten Universitätsstädten Deutschlands.

Im Stadtzentrum gibt es zahlreiche Cafés und Kneipen, aber auch viele Grünflächen. Rund um den Aasee, einem künstlich angelegten See, der direkt an die Innenstadt angrenzt, bieten sich Möglichkeiten zum Spazierengehen und Joggen sowie Tretbootfahren und Segeln. Sehr beliebt ist unter den Münsteranern auch die Promenade, eine nur für Radfahrer und Fußgänger freigegebene Ringstraße, die die gesamte Altstadt Münsters umgibt und etwa 4,5 Kilometer lang ist.

Flächenmäßig gehört Münster zu den größten Städten Deutschlands und verfügt über einen hohen Anteil an Einfamilienhäusern sowie größtenteils nur zwei- bis dreistöckigen Mietshäuser. Hochhäuser sind nur vereinzelt zu finden. Das Umland von Münster ist durch Landwirtschaft geprägt.

Münster belegt bei nationalen und internationalen Wettbewerben immer wieder vordere Platzierungen. So wurde die Stadt im Jahr 2004 beim LivCom-Award vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen der Titel „Lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet. Erfahren Sie mehr über Münster unter
http://www.muenster.de/index.html
http://www.muenster.de/stadt/tourismus/index.html

Fuß fassen in Münster

Sie werden als neue Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter des UKM nach Münster ziehen oder haben diesen Schritt bereits hinter sich? Wir nennen Ihnen hier erste Anlaufstellen, bei denen Sie sich über die Themen informieren können, die in dieser Situation von Bedeutung sein können.

Als einer der flächenmäßig größten Städte Deutschlands bietet Münster viele unterschiedlich geprägte Stadtteile. Entscheiden Sie, ob Sie eher zentrumsnah oder im Grünen, in einem eher neu entstandenem Viertel oder in einem alt eingesessenen Stadtteil leben möchten. Viele Variationen dazwischen und darüber hinaus sind möglich.

Für eine erste Orientierung finden Sie hier einen Stadtplan.

Das Wohnungsamt der Stadt Münster unterstützt und bietet seinen Service an.

Wohnungsbaugenossenschaften bieten Wohnraum für Miteigentümer an.

Immobilien und Grundstücke finden Sie in der lokalen Zeitung.

Sie sind nicht alleine nach Münster gezogen und Ihre Partnerin oder Ihr Partner sucht eine Arbeitsstelle? Münster bietet attraktive Arbeitgeber der unterschiedlichsten Branchen.

Die Arbeitsagentur Münster berät Arbeitssuchende. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Frauen Forum e.V. bietet Beratung, Orientierung, Information und Unterstützung zum Thema „Frauen und Beruf“.

Das Motto der Stadt Münster Wissenschaft und Lebensart spiegelt sich in der Menge der hier ansässigen Bildungseinrichtungen. Es finden sich Schulen für alle Ansprüche und Neigungen und diverse Hochschulen ermöglichen eine qualifizierte akademische Ausbildung. Auch viele Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten stehen in Münster zur Verfügung.  
 
Das Amt für Schule und Weiterbildung bietet einen Überblick über Münsters Schullandschaft.

Auf der Internetseite der Stadt Münster finden Sie eine Auflistung aller Schulen, Hochschulen und Weiterbildungsmöglichkeiten:

Der Verein zur Förderung des Münsterlandes fördert den Ausbau der Imagebildung des Münsterlandes als Standort für Tourismus, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie die Förderung der Identifikation der hier lebenden Menschen mit ihrer Region. Alle Informationen rund um den Verein finden Sie hier.

Die Bezirksregierung Münster vertritt die Landesregierung auf der Bezirksebene. Sie ist Dienstleiter, Moderator und Motor in der Region und koordiniert die regionalen Interessen. Alle informationen über die Bezirksregierung finden Sie hier.

 
 
 
 

Karriere

Möchten Sie sich über Ihre Karrieremöglichkeiten am UKM informieren? Schauen Sie sich in unseren Stellenangeboten um. Wenn Sie sich für eine Stelle interessieren, können Sie sich in unserem Karriereportal oder per E-Mail darauf bewerben.

Focus: UKM Top-Arbeitgeber 2017
Praktisches Jahr (PJ)

Das UKM bietet interessierten Studierenden eine Ausbildung auf höchstem Niveau in sämtlichen medizinischen Fachgebieten. Informationen finden Sie hier.

Die Zukunft der Pflege

Hier informieren und mitmachen
www.ichwillpflege.de