Medizinische Klinik A

Das Leistungspektrum der Med A

Die Medizinische Klinik A ist die internistische Klinik für Hämatologie und Onkologie. Hier werden Erkrankungen des Blutes und der blutbildenden Organe sowie Krebserkrankungen diagnostiziert und behandelt.

Vielen unserer Patienten können wir die Teilnahme an klinischen Studien anbieten, um direkt am Medizinischen Fortschritt teilhaben zu können. Bei Fragen sprechen Sie uns an. In der Pneumologie werden alle Lungenerkrankungen behandelt.

Therapie

  • Chemotherapie aller Krebserkrankungen (stationär/ambulant)
  • Hochdosistherapie und autologe und allogene Stammzelltransplantation
  • Immuntherapeutische Verfahren, z.B. Immunglobulingabe bei Autoimmunerkrankungen bzw. Immunglobulinmangel oder Antikörperapllikation bei Tumorerkrankungen
  • Targeted Therapie, neue molekulare Therapieansätze, wie z.b. Imatinib bei der CML
  • Behandlung innerhalb von klinischen Studien
  • Hämatologische Erkrankungen
  • Gerinnungsstörungen

Diagnostik

  • Knochenmarkpunktion    

    • zytologische Beurteilung von Knochenmarkausstrichen und FACS Analysen, immunphänotypische Analysen aus peripheren Blut oder Knochenmark im Labor für Spezielle Hämatologie
    • Molekulargenetische Untersuchungen auf Mutationen
    • zytogenetische und histopathologische Mitbeurteilungen erfolgen durch das Institut für Humangentik und das Gerhard-Domagk-Institut für Pathologie

  • Liquorpunktionen
 
 
 
 

Anfahrt zum UKM

Universitätsklinikum Münster
Zentralklinikum
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: A1
(ehm. Albert-Schweitzer-Straße 33)
48149 Münster

Telefon: (02 51) 83 - 0 / - 55 555
Mail: info(at)­ukmuenster(dot)­de

Informationen zu Anfahrt

Google Maps