Erfolgreich bestandenes Examen September 2017

 

 

Herzliche Glückwünsche!!!! Alle haben erfolgreich das OrthoptistInnenexamen bestanden und starten in ihre berufliche Zukunft.

von links: Anja Herdin, Katharina Kogel, Jana Hennig, Claudia Müller, Anne Bekel, Henrike Kleinheider, Johanna Schrein, Nadine Schneider, Kerstin Kemper und

Brigitte Rittmann-Burchert ( nichtärztliche Schulleitung und Ltd. Lehrorthoptistin )

 

 

Ausbildungsstart für den nächsten Kurs mit 10 Schülern ist am Montag, den 2. 10. 2017

 

 

Schüleraustauschpraktikum vom 30. 01. bis 24. 2. 2017

Die Schülerinnen haben im 3. Ausbildungsjahr einen 4-wöchigen praktischen Austausch mit anderen Orthoptik-Schulen oder orthoptischen Abteilungen an Universitätskliniken, diesmal in Essen, Freiburg, Gießen, Tübingen, Homburg, Bonn, Hamburg und Düsseldorf.

Projektwoche in Stuttgart vom 31. 10. bis 04. 11. 2016

Gemeinsam mit anderen Schülerinnen aus den Orthoptistinnen-Schulen in Hamburg, Heidelberg, Homburg und Gießen haben unsere 9 Schülerinnen aus Münster eine ganze Woche lang mit insg. 40 Unterrichtsstunden zum Thema Neuro-, visuelle Rehabilitation durch die Lehrorthoptistin aus München, MSc Petra Rioux gehört. Die Evaluation ist besonders gut ausgefallen, sodass wir hoffen, dass dieses Projekt weiter geführt wird.

Klassenfahrt nach Mainz, 20. - 22. 11. 2015

Die Schülerinnen des Kurses 10/2014 - 9/2017 sind gemeinsam als Klassenfahrt und Unterrichtsveranstaltung nach Mainz gefahren, um an der 6. gemeinsamen Tagung der Bielschowsky Gesellschaft für Schielforschung und Neuroophthalmologie und des Berufsverbandes der Orthoptistinnen e.V. teilzunehmen. Ebenso waren sie als Mitglieder im BOD bei der Mitgliederversammlung anwesend, um die berufspolitische Arbeit für unseren Beruf kennen zu lernen.

40-jähriges Bestehen der Schule für Orthoptistinnen und Orthoptisten seit der staatlichen Anerkennung am 28. 04. 1975

Im Rahmen der Regionaltagung NRW des Berufsverbandes BOD, einer Fortbildungsveranstaltung für Orthoptistinnen, wurde gleichzeitig das 40-jährige Schuljubiläum gefeiert. Unter über 70 Teilnehmerinnen kamen 43 ehemalige Schülerinnen und Praktikantinnen, was uns sehr gefreut hat.

NRW Regionaltreffen - 40-jähriges Jubiläum der Schule für Orthoptistinnen und Orthoptisten

Am Samstag, den 12. September 2015 findet das nächste NRW-Regionaltreffen hier in Münster statt. Gleichzeitig feiern wir das 40-jährige Bestehen der Schule, gerechnet ab dem 28. April 1975, dem Datum der staatlichen Anerkennung, obwohl bereits früher schon Orthoptistinnen hier ausgebildet wurden. Wir laden alle ehemaligen SchülerInnen, Halbjahres- und SchüleraustauschpraktikantInnen herzlich ein sich aus diesem Anlass zu treffen, über alte Zeiten zu sprechen, sehen, was sich verändert und was geblieben ist und natürlich sich fortzubilden.

Hochschultag Münster 2015

Am Donnerstag, den 05. 11. 2015 findet der nächste Hochschultag statt. Die Schule für Orthoptistinnen nimmt wieder mit einem Vortrag und Film über das Berufsbild der Orthoptistin/ des Orthoptisten teil. Interessierte sind herzlich eingeladen: von 11:00 bis 12:30, Augenklinik, Unterrichtsraum der Schule, 3. Etage

Nächster Ausbildungsbeginn am 01.10.2017

Am 01.10.2017 startet ein neuer Ausbildungsjahrgang. Bewerben Sie sich für einen der zehn freien Ausbildungsplätze!

bestandenes Zwischenexamen

9 von 10 Schülerinnen haben das Zwischenexamen am Ende der halbjährlichen Probezeit im April 2015 bestanden.

 von links: Nadine Schneider, Katharina Kogel, Anne Bekel, Anja Herdin, Jana Schellenberg, Claudia Müller, Henrike Kleinheider, Johanna Schrein, Kerstin Kemper

AusBildungsChance

Am Freitag, den 08. Mai 2015 findet die nächste Ausbildungsmesse des UKM statt. Im Zentralklinikum auf den Ebenen 04 und 05 werden alle Ausbildungsberufe vorgestellt zu denen man hier ausgebildet werden kann. Auch die Orthoptistinnen haben einen Informationsstand. Kommen Sie vorbei!!! Der nächste Ausbildungsbeginn ist am 01. Oktober 2017.

Gemeinsames Eislaufen von Orthoptik und OrthoptistInnenschule

in der Eishalle Münster am Abend des 02. März 2015

Erfolgreiches Orthoptistinnenexamen abgelegt

Die 7 ehemaligen Orthoptistinnenschülerinnen des Kurses 10/2011 bis 09/2014 haben alle erfolgreich ihr Examen bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich!!

Nach oben

Körperweltenausstellung in Bochum

Klassenfahrt am 20. 09. 2013 nach Bochum zur Körperweltenausstellung von Gunther von Hagen: " Der Zyklus des Lebens"

von links: Tülin Demirtas, Anne Schartel, Anne Mühlenbäumer, Karolina Sampolski, Svenja Winkler ( Schüleraustauschpraktikantin aus Heidelberg )Eva Stutzkowski, Annika Thomas, Karolina Mill

Nach oben

Zwischenexamen bestanden

Im April 2012 haben sieben Schülerinnen das Zwischenexamen nach dem Ende der Probezeit bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich!!

von links:

vorne: Anne Schartel, Karolina Sampolski, Tülin Demirtas

hinten: Anne Mühlenbäumer, Eva Stutzkowski, Karolina Mill, Annika Thomas

 

Examen 2011

Ende September 2011 haben neun Examenskandidatinnen die Staatliche Prüfung erfolgreich bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich.

Als frisch examinierte Orthoptistinnen beginnen direkt sechs von ihnen ihre Tätigkeit in augenärztlichen Praxen mit Orthoptik mit mehreren Teil- oder Vollzeitstellen, eine wird an einer Augenklinik arbeiten und eine in einer neurologischen Rehaklinik. Eine Absolventin beginnt ein Bachelorstudium zur Lehrerin im Gesundheitswesen.

"Fliegender Wechsel"

Der neue Kurs mit acht Orthoptistinnenschülerinnen hat zum 1.10.2011 begonnen. Leider konnten nicht alle zehn Ausbildungsplätze besetzt werden.

Wir heißen die Neuen herzlich willkommen und wünschen einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildung.

Weltaugenärztekongress Berlin

Klassenfahrt als Unterrichtsveranstaltung zum Weltaugenärztekongress nach Berlin ( WOC ), im Juni 2010, Tagungsort war das ICC.  Die neun Orthoptistinnenschülerinnen ( Kurs 10/2008 bis 9/ 2011 )  im 2. Ausbildungsjahr besuchten ihrem Ausbildungsstand entsprechend ausgewählte Kurse, Seminare und Vorlesungen zu den Schwerpunktfächern  Strabologie, ( Neuro-)Orthoptik, Augenbewegungsstörungen und Neuroophthalmologie, gehalten von namhaften deutschen und internationalen Augenärzten/Strabologen.

(von links) Sabrina Grote, Maren Petersitzke, Inna Schulz, Katrin Möller, Evelyn Wolf, Brigitte Rittmann-Burchert ( Ltd. Lehrorthoptistin ), Rafaela Lucchesi, Mona Hirschberg, Julia Strathoff, Janine Brand

Orthoptistinnenschülerinnen beim Betriebsausflug

Orthoptistinnenschülerinnen beim Betriebsausflug
Orthoptistinnenschülerinnen beim Bootfahren auf dem Aasee

Teilnahme der Orthoptistinnenschülerinnen beim Betriebsausflug der Augenklinik auf Einladung von Professor Busse, 31. 08. 2007, viel Spaß beim Bootfahren auf dem Aasee

Jahrestagung des Berufsverbandes der Orthoptistinnen

Orthoptistinnenschülerinnen vor der Kongresshalle in Dresden
Orthoptistinnenschülerinnen sitzen auf der Treppe der Kongresshalle in Dresden

Teilnahme von Schülerinnen bei der Jahrestagung des Berufsverbandes der Orthoptistinnen ( BOD ) am Samstag, den 6. 10. 2007 in Dresden, Maritim - Kongresszentrum

Klassenfahrt als Unterrichtsveranstaltung

Orthoptistinnenschülerinnen Gruppenfoto

Klassenfahrt als Unterrichtsveranstaltung zur Fortbildung beim Regionaltreffen des Berufsverbandes der Orthoptistinnen am Samstag, den 6. Mai 2006 in Bonn.

Nach bestandener Probezeit

Foto von: Rebecca Namyslo, Silke Rosin, Anna Lautenschläger, Melanie Pollmann, Anika Ganzelewski, Christin Hartmann, Alida Mennen, Frauke Vogt ( von links )

Nach bestandener Probezeit freuen sich die neuen Orthoptistinnenschülerinnen vom Ausbildungsgang 01. 10. 2005 bis September 2008

 
 
 
 

Examen 2017

Die Schülerinnen des Ausbildungsganges 10/2014 bis 10/2017 haben am 21. September ihre Ausbildung zur Orthoptistin mit dem letzten Teil des staatlichen Examens, der mündlichen Prüfung, beendet. Alle haben erfolgreich bestanden. Alle Examinierten hatten bereits vor dem Abschluss feste Stellen. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen für die berufliche und private Zukunft alles Gute und viel Erfolg!!!!

Neuer Ausbildungsgang von 10/2017 bis 9/2020

Der Kurs startet mit neun Schülerinnen und einem Schüler am Montag, den 2. 10. 2017

Berufsverband

Weitere Informationen können auch vom Berufsverband Orthoptik Deutschland e.V., Postfach 1210, Gminderstr. 22, 72762 Reutlingen, Tel. 07121-9725655 ( Mi und Do von 9:00 - 17:00 Uhr, Fr 9:00 bis 12:00), Fax 07121-9725657 erhalten werden ( Ausbildungsflyer ); E-Mail: bod(at)­orthoptistinnen(dot)­de, oder Internet: www.orthoptistinnen.de oder www.orthoptik.de

.

Orthopistin bei der Untersuchung einer Frau