(Fach-) Gesundheits- und Krankenpfleger (gn) als stellvertretende Stationsleitung

04984
Leitungsteams für den Psychotherapiebereich der Klinik für Psychische Gesundheit

Wir suchen für unsere Leitungsteams für den Psychotherapiebereich der Klinik für Psychische Gesundheit zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

(Fach-) Gesundheits- und Krankenpfleger (gn*) als stellvertretende Stationsleitung
Kennziffer 04984

in Vollzeit
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L


(*gn=geschlechtsneutral)

Die Station mit psychotherapeutischem Schwerpunkt verfügt über 20 Behandlungsplätze. Das Behandlungskonzept umfasst verschiedene Therapiebausteine, die von unterschiedlichen Berufsgruppen angeboten werden (multimodales Behandlungskonzept).

Zum Aufgabenkomplex der Pflegenden gehört vor allem die konstante, pflegetherapeutische Beziehungsgestaltung zu den Patientinnen und Patienten mit dem Ziel, deren soziale Kompetenzen auf- und auszubauen und zusammen mit ihnen Fähigkeiten zur Bewältigung von Krisensituationen zu erarbeiten.

Im Mittelpunkt steht dabei die Arbeit im multiprofessionellen Team, bestehend aus Ärzten, Psychotherapeuten, Pflegenden, Sozialdienst und Spezialtherapeuten, welche eine mehrdimensionale, kontinuierliche und auf die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten zugeschnittene Therapie ermöglicht. Als stellvertretende Stationsleitung bestehen ihre Hauptaufgaben darin, als Bindeglied zwischen den verschiedenen Berufsgruppen zu fungieren, sowie neue Konzepte mitzugestalten und einzuführen, um die optimale Versorgung der Patient*innen sicher zu stellen.

Wir wünschen uns:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Mehrjährige Erfahrung in der stationären psychiatrischen Pflege
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement oder vergleichbare Qualifikation bzw. die Bereitschaft hierzu
  • Ein hohes Maß an Empathie, Problemlösungs- und Gestaltungspotenzial sowie kommunikativer Kompetenz
  • Bereitschaft, neue und innovative Therapiekonzepte (mit-)zu entwickeln
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Veränderungs- und Entwicklungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Strukturierte, von einer erfahrenen Führungskraft betreuten Einarbeitung sowie der Teilnahme an internen Führungskräfteentwicklungsseminaren
  • Organisations- und Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb eines dynamischen und kooperativ arbeitenden Leitungsteams mit flachen Hierarchien
  • Förderung einer selbstständigen Arbeitsorganisation nach Einarbeitung (Dienst- und Urlaubsplanplangestaltung, Mitarbeiterentwicklung, etc.)
  • Eine unbefristete Einstellung auf Grundlage des geltenden Tarifvertrages inklusive einer dynamischen Universitätszulage
  • Möglichkeit der Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen auf der Station und in der Klinik zur Verbesserung von patienten- und mitarbeiterorientierten Arbeitsabläufen
  • Förderung eines pflegebezogenen Studiums für Führungskräfte
  • Kindernotfall- und -ferienbetreuung
  • Altersvorsorge inklusive Beratung und Jahressonderzahlung
  • JobTicket
  • Sportangebote
  • Eine Tätigkeit an einem Uniklinikum in einer lebendigen (Fahrrad-) Stadt mit Flair, reicher Kultur und schönem Umland

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der stellv. PflegedirektorHerr Markus Wahlers, T 0251 83-49023.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 14.07.2020 an die Personalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an bewerbung.pflege(at)­ukmuenster(dot)­de zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung.

Zurück
 
 
 
 

Pflegedirektor

Thomas van den Hooven
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: D5
(Anfahrtsadresse Domagkstraße 5)
48149 Münster

T +49 251 83-48022
F +49 251 83-49440
thomas.vandenhooven(at)­ukmuenster(dot)­de

Stellenangebote

Das UKM ist größter Arbeitgeber in der Region und anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Unsere aktuellen Stellenangebote im Überblick.