Teamfoto, UKM-Pflege

Veranstaltungsreihe: Pflege im Fokus

Angehörige übernehmen viel öfter als früher pflegerische Aufgaben. Da immer weniger Familien das Modell "Großfamilie" leben, richtet sich dieser private pflegerische Auftrag an immer weniger Menschen. Hier möchte das UKM Hilfe anbieten. In regelmäßigen Veranstaltungen, die von Fachpflegekräften geleitet werden, können sich Interessierte, Betroffene, aber auch Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste über aktuelle Themen aus der Pflege informieren.


Nächste Veranstaltung:

Aktuell liegt kein Veranstaltungstermin vor


 

Vergangene Veranstaltungen:

Der Patient in der Isolation - Pflegealltag auf einer KMT Station (November 2013)

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche (SAPV) Brückenteam - Eltern allein zu Haus? (Juli 2013)
Schmerz: Eine Herausforderung auch für die Pflege? (April 2013)

Leben mit Diabetes mellitus - Eine Herausforderung (September 2012)

"Ver-rückt", was nun? , Thema: Schizophrenie (Mai 2012)

Organspende - und was wissen Sie darüber? (Februar 2012)

Krebskranke Mensche pflegen - Was muss ich wissen? Was kann ich tun? (September 2011)

Anorexie und die Wunderlampe (April 2011)

Bedürfnisse von Angehörigen auf der Intensivstation (Februar 2011)

Was erwartet mein Kind vor der Operation? (November 2010)

"Stoma, na und!" (September 2010)

"Gut leben - trotz Brustkrebs" (April 2010)

"Schlaganfall, was nun?" (Januar 2010)

"Borderline- Wege zu  mehr Eigenverantwortung" (Sept. 2009)

"Schmerz lass nach- Wege der Erleichterung" (Mai 2009)