14 A Ost

Steckbrief

Teamstruktur
Ein bunter Mix

Größe des Teams
01-10 Teammitglieder

 

Technisierungsgrad
Hoch

Pflegeorganisationsform
Bereichspflege

Akute oder chronische Patient*innen
Chronisch

Bewusstsein der Patient*innen
Ansprechbar

Fortbildungsmöglichkeiten
Pflegeexpert*in Neurologie sowie unsere Angebote Aus-, Fort- und Weiterbildung Pflege und OP

Die Station 14 A Ost ist die Klinik für Neurologie mit Institut für Translationale Neurologie – Epileptologie. Die Station verfügt über 12 Betten, aufgeteilt auf sechs Einbettzimmer, zwei Zweibettzimmer sowie vier Zimmer für das Epilepsiemonitoring mit Video-EEG. Ein Zimmer auf der Station ist als Patientenzimmer für ambulante Patient*innen vorgesehen. Nachts werden hier Patient*innen des Schlaflabores überwacht, tagsüber ambulante Patient*innen der Neurochirugie oder der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirugie. Die Station arbeitet zusammen berufsgruppenübergreifend in einem multidisziniplinarischem Team bestehend aus Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, MTA's, MFA's, Ärzt*innen, Student*innen und vielen mehr.
 

 
 
 
 

Leitungsteam

Hans-Günter Rörig (Leitung)

Adrian Gödderz (Stellv. Leitung)

Interesse, Teil des Teams zu werden?