Chirurgie 3

Steckbrief

Teamstruktur
Ein bunter Mix

Größe des Teams
11-30 Teammitglieder

Technisierungsgrad
Mittel

Pflegeorganisationsform
Bereichspflege

Akute oder chronische Patient*innen
Gemischt

Bewusstsein der Patient*innen
Ansprechbar

Fortbildungsmöglichkeiten
Weiterbildung Onkologie, Wund-und Stomatherapie, Ernährungstherapien sowie unsere Angebote Aus-, Fort- und Weiterbildung Pflege und OP

Die Station 3 ist eine 24 Betten Station mit 20 Betten der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie und 4 Betten der Medizinischen Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie.

Schwerpunkte liegen in der Pflege und Behandlung von Patient*innen

  • die an chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa erkrankt sind
  • nach operativen Eingriffen im gesamten Spektrum der chirurgischen Onkologie
  • nach Lebendorganspende
  • nach Transplantationen von Leber, Niere oder Pankreas
  • zur diagnostischen Vorbereitung einer Transplantation u.a. bei malignen Erkrankungen oder Autoimmunerkrankungen

Auf der Station erfolgt auch die Pflege und Überwachung nach ambulanten operativen Eingriffen.

 
 
 
 

Leitungsteam

Annette Lukas (Leitung)

Ina Cznottka, Alfons Lenderich, Waldemar Mantler (Stellv. Leitungen)

Interesse, Teil des Teams zu werden?

GoPro-Action aus der Chirurgie