Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

Helfen & Spenden

Förderverein Unfall- und Handchirurgie

Gegen Unfälle ist niemand gefeit - sie treffen einen unvorbereitet und ohne Vorwarnung. Oft ist nur ein kleiner Moment der Unachtsamkeit, der das ganze Leben verändert kann. Um so wichtiger ist dann die Hilfe von Spezialisten. Oft zählen Sekunden! Unser großes Ziel ist es diesen Patienten eine rasche und bestmögliche Behandlung zuteil werden zu lassen. Aus diesem Grund wurde auf Initiative von Prof. Dr. Raschke das Traumanetzwerk NordWest gegründet. Unser Spezialistenteam ist rund um die Uhr an 365 Tagen des Jahres für Sie da.

Der "Verein zur Förderung der Unfall- und Handchirurgie an der Universität Münster e. V." wurde von Eltern gegründet, deren Kind schwerstverletzt in die Unfallchirurgie kam und hier erfolgreich behandelt wurde. Wir danken allen, die unsere Arbeit unterstützen und freuen uns über das Engagement.

Jede Spende hilft

Um eine optimale diagnostische und therapeutische Versorgung unserer Patienten gewährleisten zu können, müssen wir unsere apparative Ausstattung stets auf dem aktuellen Stand der Technik halten. Ebenso wichtig ist deshalb auch die ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - nur optimal ausgebildetes Personal kann die hohen Anforderung, die unser Klinikalltag mit sich bringt, erfüllen. - In Zeiten immer knapper werdender Kassen sind auch wir auf Spenden von großzügigen Menschen angewiesen. Wir freuen uns über jede Spende. Jeder einzelnen Betrag hilft uns unsere wichtigen und verantwortungsvollen Aufgaben auch zukünftig zu erfüllen. Unser Förderverein finanziert u. a.

  • die zertifizierte Weiterbildung für Not- und Rettungsdienst
  • die obligatorischen Fachkundelehrgänge für Strahlenschutz (Röntgenschein)
  • die Optimierung der medizinisch-technischen Ausstattung
  • ...

Mit Ihrer Hilfe können wichtige Investitionen zum Wohle unserer Patienten getätigt werden. Wenn Sie uns auch unterstützen möchten, dann freuen wir uns über Ihr Engagement.

Sie können uns natürlich auch gern eine Mail schreiben oder anrufen, wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben.

Spendenkonto

Kontoinhaber: Verein zur Förderung der Unfall- und Handchirurgie an der Universitätsklinik Münster e. V.
BLZ: 300 606 01
BIC: DAAEDEDDXX
IBAN: DE22 3006 0601 0003 560341

 
 
 
 

Kontakt

Klinik für Unfall-, Hand und Wiederherstellungschirurgie

Albert-Schweitzer-Campus 1
Gebäude W1
Anfahrt: Waldeyerstraße 1
48149 Münster

T +49 (0)251 83-56301
F +49 (0)251 83-56318

uch(at)­ukmuenster(dot)­de
uch.ukmuenster.de

Bildversand ans UKM