1. Interdisziplinärer Münsteraner Workshop für ZNS-Metastasen

UKM Akademie

Hiermit laden wir ganz herzlich zum 1. Interdisziplinären Münsteraner Workshop für ZNS-Metastasen ein. Die Behandlung von Hirnmetastasen solider Tumoren stellt immer eine interdisziplinäre Herausforderung dar. Mit dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen einen kompakten Überblick über die Besonderheiten der Hirnmetastasierung solider Tumoren geben und Sie über den aktuellen Stand der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten informieren. Dabei spannen wir den Bogen von der Pathologie und bildgebenden Diagnostik über lokale Therapiemaßnahmen und zielgerichtete System- und Immuntherapien bis hin zur palliativen Versorgung von Patienten mit Hirnmetastasen. Das Ziel dabei soll sein, betroffenen Patienten in einer prognostisch ungünstigen Situation die bestmögliche Behandlung anzubieten. Die Veranstaltung soll auch genügend Raum für interdisziplinäre Diskussionen zulassen. Wir wünschen uns eine interessante und informative Veranstaltung und freuen uns auf Ihr Kommen.

Samstag, 9. März 2019, 9.00-14.00 Uhr

Veranstaltungsort

UKM Lehrgebäude am Zentralklinikum
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A6
48149 Münster

Wissenschaftliche Leitung
Univ.-Prof. Dr. med. Walter Stummer, UKM Hirntumorzentrum
Priv.-Doz. Dr. Dr. med. Oliver Grauer, UKM Hirntumorzentrum

Anmeldung und Information
UKM Akademie GmbH
akademie(at)­ukmuenster(dot)­de
www.ukm-akademie.de
Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal.

Informationen zum Programm finden Sie hier.

Zurück
 
 
 
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm