Kunstauktion zugunster des Förderverein KMT

Im Rahmen seiner Kunstausstellung "Kunst gibt Hoffnung" versteigert Künstler und UKM-Patient Siegfried Kornacki Kunstwerke für den guten Zweck.

Mit einer großen Kunstauktion wird der Künstler Siegfried Kornacki seine wohltätige Kunstausstellung "Kunst gibt Hoffnung" in der Galerie AS beenden. Interessierte können während des Ausstellungszeitraumes Gebote abgeben oder aber am Auktionstag selber vor Ort bieten. Die Erlöse werden dem Förderverein des Knochenmarktransplantationszentrums des UKM gespendet. Die Idee zur Kunstauktion zugunster der KMT entstand dem Künstler Kornacki durch seine Lebenserfahrung: Im Jahr 2016 wurde er aufgrund einer Leukämie am UKM therapiert. Mit der Ausstellung sowie der Auktion möchte er für die Therapie danken, Betroffenen Mut machen und Gutes tun. Die ausgestellten Kunstwerke spendeten befreundete Künstler, darunter auch namenhafte Maler.

Begleitet wird die Finissage durch die Band Intended Use, die anlässlich der Auktion noch einmal zusammenkommt und ihr musikalisches Können zum Besten geben wird.

Alle Informationen zur Austellung und Auktion finden Interessierte im Flyer.

Den Ausstellungskatalog mit allen Werken hier.

Finissage: Freitag, 27. September 2019

Veranstaltungsort

Galerie AS
Am Steintor 27
Münster Wolbeck
 

Zurück
 
 
 
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein. Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm