Theaterstück: Der gute Tod

Foto: Erich Saar

Das Theaterstück „Der gute Tod“ des Holländers Wannie de Wijn, inszeniert von Franz Bernhard Schrewe (theater-mitallensinnen), widmet sich der Sprachlosigkeit, die bei Fragen nach dem Tod und dem Thema Sterbehilfe immer wieder entsteht. Sterbehilfe: Ja oder nein? In welcher Form? Diese und weitere Fragen überlässt das Theaterstück einer anschließenden Diskussion, die nach den ersten drei Vorstellungen mit Vertreterinnen und Vertretern des Palliativnetzwerkes, dem Schauspielensemble und anderen interessierten Besuchern stattfindet. Moderieren werden dies Mitarbeiter aus dem Team des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin. Dessen Direktorin, Universitätsprofessorin Bettina Schöne-Seifert, hat die Schirmherrschaft für dieses Theaterprojekt übernommen hat.

Weitere Informationen hier.

Termine

17.11.2019 / 18.11.2019
20.11.2019 / 21.11.2019
25.11.2019 / 28.11.2019
jeweils um 19.00 Uhr

Veranstaltungsort

Pumpenhaus – Foyer
Gartenstraße 123
48147 Münster
localticketing.de/pumpenhaus

 

 

Zurück
 
 
 
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein. Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm