19. Münsteraner Perinatal-Symposium "Mehrlinge"

Mehrlingsschwangerschaften sind keine Seltenheit, aber mit vielen Besonderheiten verbunden. Möglichen Risiken kommen wir heute insbesondere mit Hilfe der Sonographie oft frühzeitig auf die Spur.

Dies erleichtert das Management bei mütterlichen Gefahren, einen angemessenen prä- und postnatalen Umgang mit kindlichen Fehlbildungen, eröffnet die Möglichkeit präventiver Maßnahmen bei drohender Frühgeburt, sorgt für eine rechtzeitige Therapie beim feto-fetalen Transfusionssyndrom und trägt zu einer optimalen Versorgung und damit zum bestmöglichen Outcome der Neugeborenen bei. Um diese und weitere mit besonderen Herausforderungen verbundene Aspekte der Betreuung von Mehrlingsschwangerschaften geht es bei unserem 19. Perinatalsymposium, bei dem ausgewiesene Experten über den aktuellen Stand referieren.

Das Zentrum für Eltern-, Kinder- und Jugendmedizin sowie die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL, freuen sich auf zahlreiche Besucher am 8.2.2020.

Alle Programminhalte finden sie hier.

Zurück
 
 
 
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein. Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm