Eine Spende zum Doppeljubiläum

Mit einem herzlichen Dank nahmen die Clinic-Clowns Pippo und Professor Spaghetti mit Margarita Temming vom UKM den Scheck entgegen.

Als 2009 der damals von Medizinstudenten frisch gegründete Chor „Sound of Ipsen“ zum ersten Mal im UKM auftrat, ahnte niemand, dass hieraus eine von allen Seiten lieb gewonnene vorweihnachtliche Tradition erwachsen würde: zum zehnten Mal sang der Chor Mitte Dezember 2019 beim jährlichen Weihnachtsbuffet für Patienten. Die Begeisterung der Chormitglieder für Musik und gemeinsames Singen war wie eh und je spürbar. Sie führten ein besinnliches Programm mit klassischen und modernen Weihnachtsliedern auf, bei dem die Gäste am Ende mitsangen – der Funke war übergesprungen.

Im Gepäck hatte der Chor jedoch nicht nur Weihnachtslieder, sondern auch ein Geschenk für die Clinic-Clowns. Chorleiterin Malene Böwering überreichte einen Spenden-Scheck mit der stolzen Summe über 1.111,11 Euro, die der Chor zuvor in einem Benefiz-Konzert gesammelt hatte. „Die Clinic-Clowns nehmen sich Zeit für die Kinder und schauen genau hin, was ihnen und den Familien gut tut“, betonte Malene Böwering. Da ist es ein schöner Zufall, dass das 10. Jubiläum des Chors mit dem 25. Jubiläum der Clinic-Clowns zusammenfällt. Auf die nächsten 10 und 25 Jahre!

Zurück
 
 
 
 

Kabel Eins - Die Klinik

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter  twitter.com/UK_Muenster.

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Andrea Reisener
Assistenz/Sekretariat
T +49 251 83-57447
andrea.reisener(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de
Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de