Barrierefreiheit
Zum Hauptinhalt springen

Fortschreitende Demenz und Lebensende

Im Rahmen der Angehörigenberatung im Bereich des Demenzsensiblen Krankenhauses am UKM findet im Juni und Juli eine Reihe von Schulungen statt. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Angehörigen von pflegebedürftigen Menschen mit Demenz und soll diese unter professioneller Anleitung auf die Pflegesituation zu Hause vorbereiten. Die Teilnahme ist kostenfrei.


05.07.2022 | 15.00-17.30 Uhr: Fortschreitende Demenz und Lebensende

  • Lebensende - „Was kann ich als Angehöriger tun?“
  • Versorgung und Fragen am Lebensende
  • Verläufe, Anzeichen und Symptome

Veranstaltungsort
Universitätsklinikum Münster
Dekanat der Medizinischen Fakultät
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D3
Anfahrtsadresse: Domagkstraße 3, 48149 Münster


Kontakt
Demenzsensibles Krankenhaus
+49 251 83-43599
angehoerigenberatung@ukmuenster.de

Weitere Informationen unter www.angehoerigenberatung.ukmuenster.de


Weitere Termine:

07.06.2022: "Diagnose Demenz – Was nun?"

14.06.2022: „Früher hast du das doch gern gegessen!“– Ernährung bei Demenz

21.06.2022: Bedürfnisorientierte Pflege von Menschen mit Demenz gestalten

28.06.2022: „Ich muss mal!“ – Kontinenzförderung bei Demenz

05.07.2022: Fortschreitende Demenz und Lebensende