Barrierefreiheit
Zum Hauptinhalt springen

Klinik für Anästhesiologie,
operative Intensivmedizin
und Schmerztherapie

Herzlich willkommen in der

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

 

 

ALLES NEU | Wir überarbeiten derzeit die Website der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie. Alle Informationen zur Klinik finden Sie auf unseren bisherigen Seiten.

Spezialistinnen und Spezialisten für Narkose und Schmerzlinderung

 

Für viele Eingriffe ist eine Anästhesie, bekannter unter dem Begriff Narkose, erforderlich. Die Aufgabe der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie Münster ist es, Patient*innen vor, während und nach einer Operation bestmöglich zu betreuen.

Das heißt, sie optimal auf die Operation vorzubereiten, die Anästhesie so lange wie nötig und so kurz wie möglich mit einem auf sie abgestimmten Narkosemittel durchzuführen, sie während der Operation umfassend zu überwachen und Schmerzen nach der Operation effektiv zu lindern.

Eine qualifizierte Schmerztherapie bieten wir auch in unserer Schmerzambulanz und in der Tagesklinik.

Zu unserem Leistungsspektrum als größte anästhesiologische Fachabteilung in NRW gehören eine hochmoderne Intensivstation, auf der wir schwerverletzte oder erkrankte Patient*innen auf internationalem Spitzenniveau versorgen, die Notfallmedizin sowie eine intensivmedizinische Nachsorge-Ambulanz, die Patient*innen nach einem langen Aufenthalt auf der Intensivstation weiterbetreut.

 

Wichtige Telefonnummern

Klinikdirektion
 +49 251 83-47252

Sekretariat
 +49 251 83-47255

Unsere Sprechstunden

Nähere Infos zu unseren Sprechstunden finden Sie auf unserer bisherigen Seite.

Univ.-Prof. Dr. med. Alexander Zarbock

Univ.-Prof. Dr. med. Alexander Zarbock

Direktor

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

Univ.-Prof. Dr. med. Alexander Zarbock

Direktor

Albert-Schweitzer-Campus 1,

Gebäude A1

48149 Münster