Barrierefreiheit
Zum Hauptinhalt springen

Beruf & Familie am UKM

Für uns als UKM ist die Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine zentrale Herausforderung. Es ist daher Teil unserer Ziele, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der persönlichen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben zu unterstützen. Wir setzen uns für alle Lebensgemeinschaften ein, in denen langfristig soziale Verantwortung füreinander übernommen wird. Das umfasst unterschiedlichste Familienkonstellationen mit Kindern ebenso wie Partnerschaften, in denen Betreuung und Pflege geleistet werden müssen.

Beschäftigte mit familiären Interessen sind für uns keine Belastung, sondern ein Gewinn. Unsere familienbewusste Personalpolitik bietet daher unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern begleitende Angebote, um die familiären und beruflichen Aufgaben besser in Einklang miteinander bringen zu können.

Unser FamilienServiceBüro

Das FamilienServiceBüro bietet allgemeine Beratung für alle Beschäftigten des UKM, die eine Familie planen, ein Kind erwarten oder bereits familiäre Aufgaben durch Kinder oder auch durch pflegebedürftige Angehörige haben. Bei der Beratung werden die unterschiedlichen Schwerpunkte der verschiedenen Berufsgruppen am UKM berücksichtigt. Jessica Upritchard und Anna Schubert sind vertrauliche Ansprechpartnerinnen rund um das Thema "Beruf und Familie". Viele Flyer und Broschüren runden das Beratungsangebot ab. Erste Ansprechpersonen für individuelle Auskünfte und Informationen zur Antragstellung oder zur vertraglichen Gestaltung etc. sind die Personalsachbearbeiter*innen im Geschäftsbereich Personal.

Kontakt & Beratung

FamilienServiceBüro am UKM

Beratungszeiten

  • Di 15.00-18.00 Uhr
  • Do 9.00-12.00 Uhr

+49 251 83-49387
+49 251 83-49388
familienservicebuero@ukmuenster.de

Im Geschäftsbereich Personal erhalten Sie wichtige Informationen zur Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Tätigkeit mit den privaten Pflichten, wenn Sie Kinder haben. Wir informieren Sie z.B. über Arbeitszeitmodelle für Beschäftigte mit Kindern und über die gesetzlichen Regelungen zur Finanzierung einer Familienphase, wie das Eltern- und das Kindergeld. Außerdem bieten wir einen Überblick über die Möglichkeiten der Kinderbetreuung in der Region und über die Einrichtungen am UKM.

Die Pflegebedürftigkeit eines Familienmitgliedes tritt häufig ohne Vorwarnung ein und stellt für Berufstätige eine große Herausforderung dar. Um Sie bei der Organisation der Vereinbarkeit Ihres Berufes und der Pflege eines Angehörigen zu unterstützen, erhalten Sie im FamilienServiceBüro Hinweise zur ersten Orientierung, zu häufig gestellten Fragen und zu den Ansprechpartnern, die Sie unterstützen können.

Am UKM bestehen unterschiedliche Regelungen, die es den Beschäftigten neben dem Beruf ermöglichen sollen, nahe Angehörige in häuslicher Umgebung zu pflegen. Einen Überblick zur Beantragung von Familienpflegezeit, Pflegezeit oder Freistellungsmöglichkeiten nach tariflichen Regelungen finden unsere Mitarbeitenden im Intranet. Die Sachbearbeiter*innen in der Personaladministration sind Ansprechpartner*innen zu diesen Themen.

Regelmäßig bieten wir Ihnen Informationsveranstaltungen und Workshops zu pflegerelevanten Themen an.

Jessica Upritchard | UKM-FamilienServiceBüro

Jessica Upritchard

Leiterin FamilienServiceBüro

UKM FamilienServiceBüro | Anna Schubert

Anna Schubert

Mitarbeiterin FamilienServiceBüro

Kinderbetreuung am UKM

Beruf und Familie gut unter einen Hut zu bekommen, wird für unsere Mitarbeiter*innen mmer wichtiger. Deshalb ist es uns am UKM ein besonderes Anliegen, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bestmöglich zu unterstützen. Eine geeignete Betreuung des Nachwuchses ist dafür eine wichtige Grundlage. 

UKM-Kinderinsel | Eine verlässliche Betreuung auch im Notfall

Infos zur UKM-Kinderinsel

UKM-Kita | Kinderbetreuung betriebsnah und in guten Händen

Website der Kita

Ferienbetreuung | Sportliche und kreative Zeit in den Ferien

Mehr Infos