16 A West

Steckbrief

Teamstruktur
Erfahrenes Team

Größe des Teams
11-30 Teammitglieder

Technisierungsgrad
Mittel

Pflegeorganisationsform
Bereichspflege

Akute oder chronische Patient*innen
Gemischt

Bewusstsein der Patient*innen
Ansprechbar

Fortbildungsmöglichkeiten
Teamtraining Orthopädie (Notfall-Kommunikationstraining) sowie unsere Angebote Aus-, Fort- und Weiterbildung Pflege und OP

Die interdisziplinäre Station 16 A West ist eine 22-Betten Station der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie und der Klinik für Allgemeine Neurologie.

Pflegerisch zu betreuen sind im Bereich der Orthopädie Patient*innen

  • des gesamten Spektrums der Orthopädie
  • mit Knochentumoren und deren Metastasierung
  • mit kompletter Endoprothetik an Hüfte, Knie und Oberarm mit arthroskopischen Eingriffen an Hüfte, Knie, Ellenbogen und Schulter
  • nach Umstellungsosteotomien an Hüfte und Knie
  • mit Cerebralparese, bei denen Tenotomien aller Art durchgeführt werden
  • mit schweren angeborenen oder erworbenen Gliedmaßenfehlbildungen, Amputationen der oberen/unteren Extremitäten und anderen schweren körperlichen Behinderungen operativ und konservativ behandelt

Im Bereich der Neurologie pflegerisch zu betreuen sind hier Patient*innen des gesamten Spektrums akut und chronisch neurologischer Erkrankungen

  • wie Multiple Sklerose
  • Schlaganfall und andere neurovaskuläre Erkrankungen
  • Parkinsonsyndrome
  • sowie Demenzen und neurodegenerative Erkrankungen
 
 
 
 

Leitungsteam

Gabriele Schlenther (Leitung)

N.N. (Stellv. Leitung)

Interesse, Teil des Teams zu werden?