Barrierefreiheit
Zum Hauptinhalt springen

Geänderte Verkehrsführung Albert-Schweitzer-Straße | Ab 17. Juni 2024

Ab Montag, den 17. Juni, wird die Albert-Schweitzer-Straße aufgrund umfangreicher Arbeiten am Stromnetz zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Roxeler Straße. Der Verkehr Richtung Innenstadt wird in der Bauzeit über die Roxeler Straße umgeleitet. Die Fahrbahn in Richtung Coesfelder Kreuz wird ab Schmeddingstraße voll gesperrt. Die UKM-Einrichtungen am Albert-Schweitzer-Campus, unter anderem das Parkdeck an den Bettentürmen, sind mit dem Auto aus Richtung Coesfelder Kreuz erreichbar.

Zu Fuß und mit dem Rad bleibt die Albert-Schweitzer-Straße jederzeit in beiden Richtungen passierbar. An der Schmeddingstraße werden die Abbiegespuren zur Albert-Schweitzer-Straße zusammengelegt und die Gegenfahrbahn auf die Buskehre verlegt.

 

Busverkehr | Umleitungsstrecke Richtung Innenstadt

Aufgrund der Bauarbeiten an der Albert-Schweitzer-Straße fahren die Busse in Richtung Innenstadt eine Umleitung. Alle Infos zu den aktuellen Fahrplanänderungen finden Sie auf der Website der Stadtwerke. 

  • Zentralklinikum: Haltestelle Lukaskirche (Turm Ost) oder Uni-Klinikum (Turm West) und Haltestelle Domagkstraße -> Entfallen bis Ende der Bauarbeiten an der Albert-Schweitzer-Straße
  • Ersatzhaltestellen: P+R Coesfelder Kreuz | Schmeddingstraße (Höhe Einmündung Albert-Schweitzer-Straße)