Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

 

Die Freiwilligendienste - Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) -sind ein Angebot für Menschen, die sich in gemeinwohlorientierten Einrichtungen engagieren möchten, um einfach mal etwas für andere Menschen zu tun, sich beruflich (neu) zu orientieren und/oder Zeiten bis zum Beginn einer Ausbildung/Studium zu überbrücken.
Ein Freiwilligendienst ist eine Zeit des sozialen Lernens und der persönlichen Weiterentwicklung. Das Universitätsklinikum Münster bietet dafür insbesondere im Gesundheitsbereich wertvolle Einblicke und stellt somit Möglichkeiten bereit, entsprechende Kompetenzen auf unterschiedlichen Gebieten zu fördern. Mit insgesamt 100 Plätzen in den Freiwilligendiensten steht ein BFD / FSJ allen offen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 15-te Lebensjahr vollendet haben.

 

Einsatzmöglichkeiten

 

Ihr Freiwilligendienst erfolgt in einem der breit gefächerten Einsatzbereiche des Universitätsklinikums. Bei Ihrer Bewerbung werden Ihre Interessen und persönlichen Wünsche in Abstimmung mit den bestehenden Möglichkeiten der verschiedenen Fachgebiete berücksichtigt.

Wir bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der stationären Versorgung  unserer Patientinnen und Patienten in der Kinder- und Erwachsenenpflege, im OP-Bereich und den Ambulanzen. Sie lernen den Alltag auf einer Station / Abteilung in der Klinik kennen und unterstützen die Pflegekräfte bei allen anfallenden Tätigkeiten. Sie verbringen viel Zeit im direkten Kontakt mit den Patientinnen und Patienten, beispielsweise sind Sie behilflich beim Bettenmachen, bei den Mahlzeiten und begleiten die Patientinnen und Patienten zu Untersuchungs- und Therapieterminen.

Wenn Sie nach Ihrem Freiwilligendienst Humanmedizin studieren möchten, bietet das Universitätsklinikum Ihnen die Möglichkeit, das für die Aufnahme des Medizinstudiums verpflichtende Pflegepraktikum ohne zusätzlichen Zeiteinsatz zu absolvieren. Die Einsatzzeit in der stationären Pflege wird anteilig als Pflegepraktikum anerkannt. Die Einsatzstellen sind auf die notwendigen Praktikumstätigkeiten entsprechend zugeschnitten, so dass Sie alle Aufgaben erledigen, die in dem Pflegevorpraktikum vorgesehen sind.

Im Bereich des Fahrdienstes / Patientenbegleitdienstes besteht die Aufgabe im Wesentlichen darin, Patientinnen und Patienten zu Untersuchungen und Terminen zu begleiten. Sei es im Patienten-Shuttle-Bus zwischen den Außenkliniken oder innerhalb des Zentralgebäudes. Im Versorgungsbereich sind Sie im Wesentlichen im Hol- und Bringdienst tätig und transportieren beispielshalber Gewebeproben, Blutkonserven oder Patientenunterlagen zwischen den unterschiedlichen Klinikbereichen.

Wenn Sie im Anschluss an Ihren Freiwilligendienst beispielsweise eine Ausbildung im Bereich Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Psychologie anstreben, bietet das Universitätsklinikum Münster Einsatzstellen wie z. B. die betriebseigene Kita und die Helen Keller Schule, die Einblicke in entsprechende Tätigkeiten erlauben.

In Seminaren und Schulungen im eigenen Hause bietet sich den jungen Menschen regelmäßig die Gelegenheit, sich untereinander über die vielfältigen Erfahrungen im Klinikalltag auszutauschen. Diese dienen insbesondere der Bildung und Entwicklung Ihrer Persönlichkeit. Im BFD ist zudem ein Seminar zur politischen Bildung in den Bildungszentren des Bundesamtes für Familien und zivilgesellschaftliche Aufgaben verpflichtend.

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte unter Angabe der bevorzugten Tätigkeiten und des gewünschten Beginndatums an:

Universitätsklinikum Münster
Geschäftsbereich Personal
Abteilung Personaladministration
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5
48149 Münster

oder per E-Mail an: bewerbungen.fsj.bfd(at)­ukmuenster(dot)­de

Für Ihre Bewerbung benötigen wir ein Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses und, soweit Sie bereits eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben, entsprechende Nachweise. Uns interessiert auch, in welchen Bereichen Ihre Neigungen liegen und Sie sich Ihren Einsatz vorstellen können.

Ansprechpartnerinnen:
Frau Ruth Großmann         T: +49 (0)2 51 – 83 – 5 58 87
Frau Martina Kramer         T: +49 (0)2 51 – 83 – 5 56 91
Frau Andrea Stegemann   T: +49 (0)2 51 – 83 – 5 56 64

bewerbungen.fsj.bfd(at)­ukmuenster(dot)­de

Dienstliche Unterkünfte können wir Ihnen für den Einsatz im FWD nicht zur Verfügung stellen.

 
 
 
 

FSJ am UKM

Kontakt

 

Koordination Freiwilligendienste:

Maike Föllmer

Jördis Greve

Mechthild Wiggermann


Schmeddingstraße 56
(1.OG, Raum 112 und 113)
48149 Münster
T +49 (0)2 51 - 83 - 5 40 54
T +49 (0)2 51 - 83 - 4 79 76
F +49 (0)2 51 - 83 - 5 25 39

freiwilligendienste(at)­ukmuenster(dot)­de

Gefördert vom: